Titel Dateiname Textbeginn
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 19. 8. 1919 L02325.xml Von Wegscheid bei Maria Zell zurückgekehrt, wo ich nach vollbrachter Karlsbader Kur Frau und Kind au
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 16. 6. 1901 L01129.xml Zwar ist Krotkaja ein Monolog – es gibt so viele Monologe, Flauberts St. Antoine ist auch ein Monolo
Peter Altenberg an Arthur Schnitzler, [10.? 5. 1912] L02062.xml Motto: Schneeglöcklein, läutest den Frühling ein,Für mich begräbst du den herrlichen Winter.Hotel Pa
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 21. 4. 1926 L02470.xml Mein liebster Freund Sie sind einer der wenigen Menschen, dem ich nur Gutes verdanke, einen wahren g
Peter Altenberg an Arthur Schnitzler, [30. 7. 1895] L00468.xml Ich habe nach Wien geschrieben in ihrer AngelegenheitSchnitzler dürfte um die Lieferung von Zigarett
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 1. 5. 1926 L02472.xml Gran Canaria – Vista parcial de Arucas.Herzlichste Grüße von einer schönen Seereise
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [10. 7. 1895?] L00461.xml Lieber Richard, ich bin noch in Marienbad. Vielleicht ko ich Sotag nach Ischl. Jedenfalls erhalten S
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 10. 7. 1895 L00462.xml ich bin in Prag gewesen, in Karlsbad und nun bin ich hier, wo ich wohl bis Ende der Woche oder Anfan
Edith Brandes an Arthur Schnitzler, 31. 7. 1901 L01155.xml Seien Sie aufs herzlichste bedankt für das hübsche Gedicht, worüber ich mich sehr gefreut habe. Es g
Hugo von Hofmannsthal an Richard Beer-Hofmann und Arthur Schnitzler, 8. 7. 1893 L00235.xml Ich brauch Euch wohl nicht zu sagen, wie ich mich freue, dass endlich einmal ein paar von den graciö
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 5. 8. 1919 L02324.xml Verehrter Herr Doktor, vielen Dank für Ihre liebe Karte aus Karlsbad. Wie lange hab ich schon nichts
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 28. 8. 1926 L02478.xml Verehrter Freund Seit April 1925 hab ich Sie nicht gesehen, und es ist mir, als sah ich Sie gestern.