Titel Dateiname Textbeginn
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 5. 3. 1913 L02116.xml Ich erhalte hier (Hotel Métropole, Taormina) Ihren liebenswürdigen Brief, der mir zeigt, dass ich Un
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 12. 10. 1894 L00381.xml Lieber Arthur! Soeben erhalte Karte. Alle Zeit Brief »Lieber Bek.« erhalten »Zeit« nicht. Bitte send
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 10. 1894 L00382.xml Lieber Richard – Sie würden es nicht verdienen, dass man Ihnen schreibt – aber ich nehme an, Sie emp
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 15. 10. 1894 L00383.xml Lieber Arthur, diesen Brief schreibe ich ausfaeiner Terrasse b in Fraskati, stehend, im Mondlicht; i
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 18. 10. 1894 L00384.xml Lieber Arthur! Ich verdiene es nicht – aber schreiben Sie – ich meine Briefe an mich. Ich bin furcht
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 18. 10. 1894 L00385.xml Lieber Arthur! II. Nuer der Zukunft erhalten, erste nicht; bitte I u III Neapela posta ferma oder Hô
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 10. 1894 L00386.xml Lieber Richard, ich habe Ihren Brief aus Frascati bekoen und danke bestens. Sie meinen ersten nach N
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 16. 3. 1898 L00784.xml Ich fühle mich Ihnen und Herrn Dr. Beer-Hofmann gegenüber wirklich wie ein Schweinehund. Ich nehme i
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 10. 1894 L00387.xml Schmetterlingsschlacht: Erster Akt sehr gut, voll glänzenden, nur zuweilen etwas absichtlichen Detai
Therese Rie-Andro an Arthur Schnitzler, 22. 12. 1929 L02567.xml Therese Rie-AndroWien, IV.Schönburgstrasse 48Ich möchte Ihnen nur danken für das bezaubernde Stück L
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 20. 10. 1894 L00388.xml Lieber Arthur! Gerade, wie ich in den Wagen steige, bekomme ich Ihre Karte. Meinen Brief ha und Kart
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 1. 1905 L01495.xml lockt Sie das nicht? – Würde Ihnen u Paula wohlthun. Ich würde mit Olga gleichfalls fahren.Schicken
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 23. 10. 1894 L00391.xml Lieber Arthur! Soeben erhalte ich Ihren »Sudermann«brief, er hat sich mit meinem gestrigen gekreuzt,