Titel Dateiname Textbeginn
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 13. 3. 1906 L01590.xml Dr. Arthur Schnitzler13. 3. 906Wien, XVIII. Spoettelgasse 7.Ihr Brief hat mir diesmal besonders wohl
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 2. 8. 1918 L02292.xml ich lese vom Tode Peter Nansens, und habe das Bedürfnis irgend jemandem zu sagen, wie tief mich das
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 18. 9. 1918 L02303.xml Mein Trieb war, augenblicklich einen so herzlichen Brief zu beantworten. Es war mir nicht möglich Ze
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 2[7?]. 7. 1925 L02446.xml Sternwartestraße 71Herzlichen Dank für Ihre liebe Karte. Ihre Bitte es niemandem zu sagen, daß die M
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 19. 10. 1911 L02040.xml Ihr Schauspiel und Ihr Brief haben mir beide tief bewegt. Der Brief, weil er so herzlich war und wei
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 12. 1. 1899 L00880.xml gestern hab ich Ihren Brief bekommen und aus dem erfahren, dss Sie wieder zu Bette liegen. Abends st
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 5. 1893 L00208.xml Tieferschüttert geben die Unterzeichneten hiemit im eigenen und im Namen der Familie Nachricht von d
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 7. 1896 L00559.xml Lieber Richard, wenn Sie nicht in der Correspondzkartenstig sind, raffen Sie sich zu einem Brief auf
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, [13. 7. 1897] L00701.xml Ich kann leider nicht mit eigener Hand Ihren liebenswürdigen Brief beantworten. Seit Ende April bin
Arthur Schnitzler an Thomas Mann, 28. 12. 1922 L02394.xml Das Jahr darf doch nicht zu Ende gehen, ohne dass ich Ihnen – recht sehr verspätet – für Ihren liebe
Hugo von Hofmannsthal und Hermine Benedict an Arthur Schnitzler, 21. [8. 1896] L00580.xml Ihre erstaunten Augen beim Eröffnen dieses Briefeszu sehen interessiert mich weniger als zu erfahren
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 6. 10. 1896 L00600.xml Lieber Herr Schnitzler! Könnten Sie mir nicht ein Bischen zu Hülfe kommen. Mir wird ein Numero der Z
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 22. 1. 1899 L00882.xml Lieber Herr Doctor! Es war ein Fehler von mir dass ich nicht für die Novellensammlung dankte. ich ha
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 1. 5. 1926 L02472.xml Gran Canaria – Vista parcial de Arucas.Herzlichste Grüße von einer schönen Seereise
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 7. 1896 L00561.xml NordcapDet NordenfjeldskeDampskibsselskabTrondhjemSoleil de Minuit. MidnightsunSS. »Sverre Sigurdssö
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 27. 7. 1906 L01617.xml Gasthof Lueg. Lueg bei St. Gilgen am Wolfgang-(Aber-) See.Freuen uns herzlich von Ihnen Gutes zu hör
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 6. 10. 1911 L02033.xml Graf Prozor, russischer Diplomat, vieljähriger Uebersetzer Ibsens ins Französische – er hatte hat zu
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 9. 8. [1895] L00471.xml es ist doch sehr merkwürdig, so wider seine Natur zu leben, wie ich es jetzt thue, unter Menschen, d
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 8. 10. 1896 L00602.xml der vollständige Titel des Buches lautet:Georg Brandes, Aus dem Reiche des Absolutismus. Charakterbi
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 3. 5. 1900 L01034.xml schon vor einigen Tagen las ich in einer Zeitung, dass Sie sich wieder leidend befinden und in ein S
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 25. 4. 1901 L01114.xml Paul Goldmann hat mir Politiken mit Ihrem ArtikelEs dürfte sich um einen Fehler Schnitzlers handeln.
Hugo und Gerty von Hofmannsthal, Hans Schlesinger an Arthur Schnitzler, 29. 7. 1906 L01618.xml Salzburg. – Kiosk Tomaselli.Früherer Jahre herzlich gedenkendAuf dem Weg nach Baireuth. Herzlichst G
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 20. 10. 1914 L02199.xml Dr. Arthur SchnitzlerWien XVIII. Sternwartestrasse 71Erst heute danke ich Ihnen für Ihren Brief vom
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 4. 12. 1915 L02221.xml Drei Jahre sind vergangen, seit ich Ihr Gast war und die Freude hatte, in Ihrem Heim mit Ihnen, Ihre
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 13. 6. 1920 L02342.xml Kennen Sie die unverständlichen inneren Hindernisse, die es unsmit Hilfe einer Schleife umgestellt a
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 16. 8. 1920 L02353.xml XVIII Sternwartestr 71Wien, 16. August 1920lieber und verehrter Freund, mit Freude lese ich aus Ihre
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 18. 7. 1897 L00705.xml Ich danke Ihnen herzlich, dss Sie mir so schnell eine Nachricht haben zugehen lassen. Vor allem entn
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 10. 3. 1899 L00905.xml Ich bin leider noch im Bett; bald sind jetzt 3 Monate so vergangen. Ich schreibe Ihnen nur heute wei
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 8. 5. 1899 L00915.xml zugleich mit diesem Brief geht ein neues Buch an Sie ab, das 3 Einakter von mir enthält. Sie werden
Paul Goldmann und Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 21. 8. 1901 L01165.xml Blick auf Schloss Welsberg vom Hôtel Wildbad Waldbrunn ausArthurSchnitzler
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 9. 12. 1915 L02222.xml Dr. Arthur SchnitzlerWien XVIII. Sternwartestrasse 71Ihr Brief vom 4. d. ist heute schon eingetroffe
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 30. 1. 1922 L02376.xml Mein lieber und verehrter Freund, es trifft sich gut, daß ich Ihnen auf Ihren letzten Brief noch zu
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 7. 6. 1922 L02387.xml Mein lieber und verehrter Freund, daß ich nicht nach Kopenhagen gekommen bin, war niemandem aergerli
Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, 22. 11. 1895 L00514.xml Lieber Herr Dr, wahrscheinlich gehe ich morgen (Sonnabend) in Ihrer Sprechstunde bei Ihnen vor. Ich
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 7. [1896] L00564.xml Über das Stück hab ich öfter nachgedacht, bin aber nicht über gewisse allgemeine Gedanken hinausgeko
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 7. 1. 1899 L00876.xml Haben Sie Dank für Ihre Zeilen. Was habe ich nicht alles erlebt seit ich Sie sah. Jetzt liege ich wi
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 26. 9. 1912 L02091.xml Da es zehn oder elf Jahre her ist, dass ich in Wien war, habe ich um einen Vorwand zu haben, es wied
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 13. 12. 1915 L02223.xml Verehrter Freund Es war mir eine angenehme Ueberraschung, so bald von Ihnen zu hören. Ich erwartete
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 21. 8. 1920 L02355.xml lieber und verehrter Freund, eben trifft Ihre Karte vom 17. 8 ein. Ihr Brief vom 13. 6 ist angelangt
Olga Schnitzler an Paula Beer-Hofmann, 23. 1. 1910 L02553.xml Hotel Bellevue, DresdenGreat sitting-roomGrosser SalonGrand SalonLiebe geliebte Paula, es war so sch
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 7. 1896 L00565.xml Mein lieber Richard, ich nehme an Sie bekoen diese Karte am 24. Da schreiben Sie mir gleich nach Sto
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 5. 1899 L00917.xml innigen Dank für Ihre herzlichen Worte. Es ist etwas erquickendes in der Art, wie Sie einem Worte sa
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 13. 7. 1906 L01610.xml Dr. Arthur Schnitzler13. Juli 906Wien, XVIII. Spoettelgasse 7.entschuldigen Sie, dass ich neulich ga
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 11. 4. 1911 L02016.xml Heute schickte ich Ihnen eine Bagatelle die ich über Ihr hier aufgeführtes Ballet geschrieben habe u
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 10. 12. 1924 L02422.xml Mein liebster SchnitzlerViel Arbeit und lang dauernde wenn auch nicht schwere Krankheit, die noch ni
Therese Rie-Andro an Arthur Schnitzler, 3. 5. 1923 L02572.xml IV, Schönburgstr. 48.wie sehr mich Ihre guten und lieben WorteSie reagiert hier auf eine nicht überl
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 23. 5. 1896 L00546.xml Mein lieber Hugo, ich freue mich sehr dass Sie sich meiner erinnert haben u noch mehr, dass Sie bald
Felix Salten und Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler und Richard Beer-Hofmann, 1. 8. 1896 L00576.xml Für Arthur RichardWir haben uns zufällig getroffen, und da hat er mir (ich ihm) natürlich gleich ein
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 11. 3. 1906 L01589.xml Haben Sie herzlichen Dank für die gute Gabe, die Sie mir schickten, Ihr letztes Schauspiel. Ich habe
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 13. 7. 1906 L01611.xml Kirche und Dreifaltigkeitssäule.Gruss aus Heiligenkreuz im Wienerwald.
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 5. 8. 1906 L01622.xml Bayreuth, Kgl. OpernUmrahmt, ein Pfeil weist auf »Das andere«.haus.TrompeterlogeDas andere ist auch
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, vor dem 2. 12. 1911 L02049.xml Georg BrandesVerehrter Freund, lieber Arthur Schnitzler. Frau Helene HeymanDie undatierte Karte geht
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 11. 6. 1923 L02401.xml Liebster SchnitzlerSeien Sie bedankt für die Güte, die Sie nicht weniger als drei mal einen Patiente