Titel Dateiname Textbeginn
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 2. 1893 L00172.xml koen Sie bestit am SotagNachmittgum5 zu mir, LorisundSalten koen auch nochEhrhard.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 4. 1893 L00205.xml 4 UhrGriensteidlnicht bei mir
Arthur Schnitzler und Hugo von Hofmannsthal an Richard Beer-Hofmann, 31. 12. 1894 L00413.xml Lieber Richard! Wir sind am Neujahrstag10.45 Vormittg bei Ihnen, um mit Ihnen nach der Brühl zu fahr
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 3. 1895 L00424.xml Lieber Richard. Wir haben Sitze für das Abschiedsconcert Hubermann29. März.– DinstagWegen Erkrankung
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 1. 1896 L00528.xml L. R. Vielleicht sind Sie heut gegen 11 oder früher im Grsdl? Herzlich
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 6. 1896 L00548.xml Lieber Richard, Hugoschreibt mir, er wird 8–½ 9 im Grstdlsein, eventuell vorher bei Ihnen anläuten.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 10. 1896 L00608.xml Morgen geh ich ins Raimundtheat (Ebne Erde u erster Stock.)Montag reise ich spätestens ab. Premières
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 11. 1896 L00618.xml Lieber Richard, vielleicht sind Sie DinstagAbends(Nachts mein ich) im Caféhaus?
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 12. 1896 L00628.xml Lieber Richard, ich hoffe Sie koen morgen bestit
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 12. 1897 L00750.xml Lieber Richard, bitte senden Sie mir gelegentlich »Die Todten schweigen«.(wissen Sie, der in der Fra
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 1. 1898 L00770.xml lieber Richard, ich habe Br. getroffen; ihm die Karte gegeben; wenn Sie u er Lust haben, koen Sie na
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 6. 3. 1898 L00780.xml Lieber Richard, ka ich Sie morgen SotagAbd zum Nachtmahl abholen? Wo? Verständigen Sie eventuell Hug
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 11. 1898 L00860.xml Lieber Richard, bitte koen Sie heute (Montag) Abend nach 8 zu mir, mit Brahm u. s. w. nachtmahlen.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 3. 1900 L01020.xml lieber, ich werd Sotag Abend im Club sein, nachtmahlen Sie schon dort?
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 4. 4. 1900 L01030.xml Necropolis svbvrbana.Coemeterium ⋅ christ. ⋅ com Basilica.Salvtem ⋅ plvrimam ⋅ e ⋅ ruinis ⋅Salonaela
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 10. 1900 L01080.xml ich koe Sotag Abend, hoffe Sie übrigens heute vielleicht zu sehen. Herzlichst Ihr Arthur
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [1901?] L01090.xml Herzlichen DankBislang konnte dieses Dokument noch nicht genauer datiert werden. Da es unter den Kor
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 12. 1892 L00140.xml hier schickt mir Beraton den Sitz für Sie. Ich denke, wir treffen uns zwischen 6 und ½ 7 im Grstdl u
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 4. 1893 L00195.xml Lieber Richard, morgen Ostermontag findet sich alles um 3.30 bei mir zusaen.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 4. 1894 L00316.xml Lieber Richard, vergessen Sie nicht – Sotag¼ 109 Uhr 15Westbahn.(Oder 6 Uhr beim Stelzer in Rodaun.)
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 5. 1894 L00327.xml Lieber Richard, ich erhalte eben wieder einen Brief von F. – Haben Sie die Liebenswürdigkeit, meinem
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [1895?] L00414.xml A SPrägedruckbeiliegendes erhalte ich heute von Paul gesandt. Wenn Sie u Hugo es gelesen, geben Sie
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [26. 3. 1895] L00425.xml 1) Ich habe noch nichts zu Faust, da ich den bestechlichen nicht fand; ich zweifle aber nicht, dass
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [4. 6. 1896?] L00549.xml A SPrägedruckDoertgalso wo nachtmahl ich heute – warten Sie –Ich werde vielleicht um, resp nach 7 be
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 9. 1896 L00599.xml Lieber Richard, morgen Dinstag½ 10 bei mir
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 4. 1897 L00670.xml allerdings würden Sie für Paris einige hundert Jahre brauchen!Nur die Bouquinerien! – Und die Emauxf
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 8. 1897 L00721.xml Lieber Richard, Ihren Brief erhielt ich um ¾ 1021 Uhr 45 im Arkaden. War zu müd Sie zu erwarten. Mor
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [25. 12. 1897] L00751.xml Lieber Arthur der Hugo kot um 7 Uhr zu mir (Wollzeile.) Sie doch auch?Jedenfalls bleiben wir bei mir
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 4. 1898 L00791.xml Lieber Richard, Georg Hirschfeld u ich sind Abds im Residenz Hotel½ 9. – Dann im C. Kaiserhof.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 11. 1899 L01001.xml Rechts, 1. GallerieNr. 5.
Felix und Ottilie Salten, Arthur Schnitzler und an Richard Beer-Hofmann, 26. 5. 1900 L01041.xml Gruss vom Schneeberg.Puchberg sehr hübsch, das Hotel angenehm. Viele Grüße
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 3. 1901 L01101.xml lieber Richard, Sie machen sich das Leben leicht.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen September 1892 und Ende 1901?] L00119.xml Herzlichen GrussDas Korrespondenzstück ist undatiert und kann nur durch die Wohnadresse in der Wollz
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 5. 3. 1893 L00185.xml für die Anempfehlung von Quisisana meinen besten Dank! Ich fühle mich hier sehr wohl, und habe überd
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 3. 1894 L00306.xml DoerstagAbend bei mir das Kaffehaus.Zwischen ½ 10 u 10. –
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 4. 1894 L00317.xml Mittwoch ka ich nicht mit Euch ins Theater. Es jährt sich an diesem Tag das erste Mal der Sterbetag
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 5. 1894 L00328.xml ich ersuche Sie nochmals, schicken Sie an Fels. Nehmen Sie mir die wiederholte Mahnung nicht übel, a
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 5. 1897 L00681.xml Mein lieber Richard, Ihren Brief hab ich noch in ParisIst ja gar nicht wahr; in London hab ich ihn g
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [17. 9. 1897?] L00722.xml wir sind nur 3 in der Loge u meine MamaDas Korrespondenzstück ist undatiert. Zeitlich setzen die Adr
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 12. 1897 L00752.xml Lieber Richard, aus nicht unwichtigen Ursachen möchte ich Ihnen mein Stücksehr gern morgen DinstgAbe
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 10. 1899 L00992.xml P. G. koso circa 5, ½ 6 zu Ihnen, er reist Abd ab.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 11. 1899 L01002.xml lieber, unmöglich für den Homburger Prinzen was zu verschaffen. Ich mir selber durch Rosenbaum, der
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 5. 1900 L01042.xml lieber Richard, nach dem Nachtmahl bin ich heut wohl im Club; ich hab’s auch Hugo geschrieben
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen 24. 9. 1892 und 1. 5. 1901] L00120.xml lieber Richard, hier ist der Herr mit dem Winterrock, resp. ohne den Winterrock.Vielleicht geben Sie
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 11. 1892 L00131.xml mein Papasagt mir zu, auch für Sie den MusotteSitz zu besorgen.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 12. 1892 L00142.xml ich habe also dem Herrn Schwarzkopf geschrieben, dass wir morgen um 5 Uhr Nachmittag bei Ihnen sein
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 4. 1893 L00197.xml wenn Sie eine interessante Hypnosesehn wollen, so seien Sie morgen Doerstag um 11.15 Vormittg auf de
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 5. 1893 L00208.xml Tieferschüttert geben die Unterzeichneten hiemit im eigenen und im Namen der Familie Nachricht von d
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 10. 1893 L00274.xml Lieber Richard, ich hab keinenSitz für Sie.Bestit Kaffehaus heut Abd
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 1. 1896 L00531.xml Erstens ist Westminster Hotel ein Protzenhotel, wie mir von den verschiedensten Seiten versichert wi
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 11. 1896 L00621.xml Lieber Richard, ich werde heut nach oder vor8 bei Ihnen anläuten. Es wäre schön, we wir zusaen soupi
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 9. 1897 L00723.xml ich weiss nicht, ob Leo Sie heute gesehen hat und Ihnen das traurige bereits mitgetheilt. Das Kind i
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 10. 1897 L00733.xml Gern.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 3. 1898 L00783.xml Lieber Richard, bitte pneumatisiren Sie mir u Hugo, ob u wann wir Sie morgen SotagAbd finden können.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 4. 12. 1899 L01003.xml lieber Richard, sehr wahrscheinlich dss ich morgen Dinstag im Club nachtmahle und dann bis gegen ½ 1
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 12. 1892 L00143.xml Lieber Richard! War gestern bei Singers, dort bedFrauFlegm. – Bitte sehr, koen Sie Freitag mit mir z
Arthur Schnitzler und Paul Goldmann an Richard Beer-Hofmann, 18. 9. 1893 L00264.xml wir sitzen im Café Tomaselli und grüßen Sie herzlich.Liebster Freund!Wir feiern seit gestern das gro
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 1. 1895 L00417.xml In der Meierischen Strohhuthandlung am Prater, glaub ich oder Freisingergasse. –Ob ich hingehe, weis
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 12. 1895 L00522.xml eben war Frau Lou bei mir. Haben Sie morgen DinstagAbend Zeit? Ich erinnere mich, Sie äußerten irgen
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen 21. 1. und 3. 12. 1897?] L00642.xml bitte koen Sie heut AbdDas Korrespondenzstück ist undatiert, aber in der Überlieferung dem Jahr 1897
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 3. 1897 L00652.xml lieber Richard, bitte koen Sie morgen (Mittwoch) nach dem Nachtmahl zu mir. Ihr Rath erwünscht. Ihre
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 16. 3. 1898 L00784.xml Ich fühle mich Ihnen und Herrn Dr. Beer-Hofmann gegenüber wirklich wie ein Schweinehund. Ich nehme i
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 11. 1899 L00994.xml lieber Richard, bitte pneumatis. mir, ob, resp. wann (8?) man Sie heut sehen resp. abholen kann. Am
Arthur Schnitzler und Jakob Wassermann an Richard Beer-Hofmann, 1. 4. 1901 L01104.xml Chiostro di S. Paolo – Roma.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 8. 3. 1893 L00188.xml ich habe eine Bitte an Sie. Wollen Sie die Liebenswürdigkeit haben, mir für Sotag Abend einen Sitz i
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen 26.–29. 6. 1894?] L00341.xml Fels ist eben bei mir, sagt, hat das von Ihnen geschickte noch nicht erhalten.Unbegreiflich! –Adress
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 13. 5. 1895 L00440.xml Ich bin zu mittgnach12’ mit N bei Ihnen.Herzlich Ihr Arth
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 10. 1895 L00502.xml I. Gallerie, rechtsLoge 4Er besuchte die zweite Aufführung von Liebelei, die Uraufführung dürfte er
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 11. 1895 L00512.xml Lieber Richard, für den Fall, daß ich Sie früher nicht sehe: den Sitz zu Goldene HerzenUraufführung
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 3. 1897 L00653.xml lieber Richard, sehr schön wär es, we Sie schon zum Nachtmahl kämen, aber pünktlich ¼ 920 Uhr 15. Nu
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 10. 1897 L00735.xml Lieber Richard, ich spare und antworte daher nur auf dem Drei KreuzerwegFür einen Brief, der mit der
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 11. 1897 L00745.xml morgen Dinstaghalb zehn bei mirBitte koen Sie.Man erscheint waffenlos.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 12. 1897 L00755.xml Lieber Richard, die verschiedenen Anregungen von Dinstag hab ich, für den 2 Akt vorläufig, nicht ung
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 2. 1898 L00775.xml FahrenSie fuhren gemeinsam bis zum darauffolgenden Sonntag (13. 2. 1898) nach Salzburg. Sie mit, Ric
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 3. 1898 L00785.xml Lieber Richard, ich sage Ihnen für alle Fälle, dss ich heute Abend im Puchersein werde.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 5. 1898 L00795.xml Lieber Richard, Sie sind von der LogeEs könnte sich um Karten für die Uraufführung von Mädchentraum
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 5. 1. 1899 L00875.xml Lieber Richard, Sie haben weiter nichts zu thun als Samstag vor 9 ins Hotel Stefanie zu koen, in die
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 2. 1899 L00885.xml Lieber Richard, für FreitagAufführung von Unser Käthchen im Deutschen Volkstheater.sind keine ordent
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 3. 1900 L01025.xml Dubrovnik-RagusaPalazzo dei retori Internoitalienisch: Rektorenpalast, Innenansicht.Herzlichen Gruß!
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 1. 1901 L01095.xml lieber, die morgige Vorlesg entfällt. Auf Wiedersehen heute Abend Club
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 4. 1901 L01105.xml Porta S. Paolo – Piramide di Caio Cestio.lieber Richard, bitte, welches Hotel in Florenz haben Sie m
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 9. 1901 L01175.xml lieber Richard, ohne Praejudiz für event. Eintritt werde ich heute Abend, am Ende schon zum Nachtmah
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 12. 1892 L00145.xml Lieber Richard, Montag um fünf koen Loris, Salten, Schwarzkopf zu mir. Sie doch hoffentlich auch? –
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 1. 1893 L00167.xml ProfessorSchnitzlerI Grillparzerstraße 7. Lieber Richard! Voilà – aber was?! Sie vergaßen mir die Ka
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [14. 3. 1893?] L00189.xml Lieber Richard! Es wäre sehr hübsch, we Sie heute Abend auf diesen Sitz (neben mir) ins ConcertDas K
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 11. 1894 L00408.xml lieber Richard, waren nur 10. Reihe da – die hab ich nicht genoen. –Sind Sie vielleicht heut nach de
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 6. 2. 1895 L00419.xml Morgen Donnerstag erhalten Sie Nachricht resp. Sitz für die Burg.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 11. 1895 L00513.xml vergessen Sie nicht Johann Strauß – JabukaSchnitzler besuchte die Aufführung am selben Tag im Theate
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [19. 2. 1896?] L00534.xml Lieber Richard, we Sie nichts besseres vorhaben, nachmahlen Sie FreitagUnter den Annahmen, dass das
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 5. 1896 L00544.xml Lieber Richard, ich hab zehn gegeben
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 18. 3. 1897 L00654.xml Raimundtheater!Vergessen Sie nicht!2 SitzeSchnitzler besuchte die Premiere von Die Sklavin. (Cambrid
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 10. 1897 L00726.xml Lieber Richard, Ich vergass, dass in jenem Briefnicht überliefert von Andrian auch steht, Sie mögen
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 11. 1897 L00736.xml Lieber Richard, diesen Dinstag (übermorgen) Abend ½ 10 koen Sie bitte zu mir.Vielleicht läute ich he
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 12. 1899 L01006.xml lieber Richard, bitte kommen Sie in die Loge 6Das Burgtheater veranstaltete eine gemeinsame Aufführu
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 4. 1900 L01026.xml Piazza del Duomoitalienisch: Domplatz; am rechten Rand dasselbe kroatisch.Plokata Sv. Dijma.Un salut
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 1. 1901 L01096.xml lieber Richard, bitte sehr vergessen Sie nicht an die Neue Frauunklare Anspielung.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 6. 4. 1901 L01106.xml Souvenir des Catacombes de St CallisteVia Appia Antica 33 ⋅ RomaEsEin Pfeil weist auf »Via« in Via A
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 9. 1901 L01176.xml lieber Richard, wieso hört u sieht man nichts von Ihnen? Neulich war ich bei Ihnen, Sie waren in Rod
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 9. 1892 L00124.xml Ich will Ihnen nur, mein lieber Richard, aus Venedig die herzlichsten Grüße sagen. Wir sehn uns wohl
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 12. 1892 L00146.xml hier der Sitz, leider nur mehr à 32 fl erhältlichHornschreibt mir, dass er Donnerstag erst um 8 zu F
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 1. 1893 L00157.xml der kleine Kraus wird Ihnen für SamstagAbend einen Sitz zu den Räubern in Rdlfsheim (Franz Moor – He
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [31. 1. 1893] L00168.xml Ich war zerstreut, mit der Adresse; aber der Dienstmann war verrückt und hat die Ballkarte die in de
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 18. 3. 1893 L00190.xml Lieber Richard, vergessen Sie nicht: morgenNachmittag 5 Uhr bei mir!– Habe viel zu thun, vertrete me
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 5. 1894 L00322.xml Herzliche Grüße.Arthur. –
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 8. 11. 1894 L00398.xml L. R. für Pelikan nichts beko. Sehe morgen nochmals nach.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 2. 1895 L00420.xml L. R. Ich koe wahrscheinlich nicht zu Ihnen, sondern um 11 direct auf den Ball.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 5. 1895 L00442.xml Lieber Richard, das Wasser fällt in die Donau also fällt die Donau ins Wassermutmaßlich der Ausflug
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 9. 1895 L00494.xml Lieber Richard, heute kam zugleich Ihre Karte vom 23. und Ihr Brief vom 24. an. Ich sende also diese
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 1. 1897 L00635.xml Lieber Richard, Brandes beklagt sich in einem Brief an Paul Goldm., dss Sie ihm nicht danken! – Raub
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 4. 1897 L00665.xml Lieber Richard; gestern hier im Dtsch. Th.Freiwild; der heutigen »Liebelei« entgleite ich. Fahre nac
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 2. 1898 L00777.xml Lieber Richard, Sie werden die Rechnung schon kriegen!Ich war auf dem Semmering.Gehen Sie vielleicht
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 12. 1899 L01007.xml ich ka nur sagen, es ist geradezu feinsinnig, was diesmal keine Beleidigung bedeuten soll, und ich b
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 4. 1901 L01107.xml Roma – Basilica Vaticana – Angelo di Melozzo da Forlì.Herzliche Grüße. Ich habe keine Nachricht von
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [1. 2. 1893?] L00169.xml ich geh auf die OpernredouteDer Maskenball in der Oper, die Opernredoute, fand am 1. 2. 1893 statt.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen 5. 5. 1893 und 2. 5. 1894] L00213.xml Dr. Arthur SchnitzlerDer Trauerrand verortet diese Visitenkarte in das Jahr nach dem Ableben von Joh
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 5. 1894 L00323.xml Seien Sie so gut, senden Sie an FelsXVIII., Exnergasse 3, Thür 22, 3. Stock etwas Geld – ich bin am
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 2. 1896 L00536.xml Heute erhielt ich diesen BriefHugo Bettauer hatte geschrieben, dass es Fels in Zürich wieder schlech
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 9. 1896 L00596.xml Lieber Richard, gerade wie ich die Sitze nehmen wollte, treffe ich Dörma der eben einen Brief erhalt
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 10. 1896 L00606.xml Lieber Richard, morgen Sotag Abend nicht bei Ihnen, sondern Imperial. – Näheres heut Abendnach den M
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 4. 11. 1896 L00616.xml Wien de berlin 1407 15 7 36 == herzlichen dank ihnen und den andern viele gruesse arthur. +
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 4. 1897 L00666.xml Lieber Richard, ich weisss ja doch nicht, wa ich endlich Lust zu einem wirklichen Brief bekoen werde
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 12. 1897 L00748.xml Lieber Richard, ich habe ein so entzündetes Aug (Gerstenkorn), dss ich nicht ausgehen kann. Bitte ho
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 4. 1. 1898 L00758.xml Lieber Richard, ich hätte sonst nur noch Parquet, 10. Reihe also 14! bekoen. Die da sind sehr gut. A
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 1. 1898 L00768.xml Georg Brandes kot auch Abend; sagen Sie mir also nicht ab
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 2. 1898 L00778.xml Lieber Richard, wes Ihnen nicht unangenehm, schicken Sie mir noch heut wenigstens 100 Cigaretten. –I
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [18. 11. 1898?] L00858.xml Lieber Richard, Sie erwiesen mir einen Gefallen, weSie heut mit mir auf diesen Sitz im 2. StockSofer
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 12. 1898 L00868.xml Lieber HugoRichard; Georg Hirschfeld liest Montag bei mir (½ 10) sein neues Stück vor. WeSie können
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 12. 1899 L01008.xml Links, II Gallerie, Nr 7.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 13. 4. 1901 L01108.xml FirenzeMichelangioloAccademia di Belle ArtiIl DavidHerzliche Grüße.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 11. 1901 L01188.xml Ich war heute Vormittag bei Hugo.Wollen Sie, dass ich Ihnen beiden Mittwoch oder DonnerstagNachmitta
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 10. 1892 L00126.xml Lieber Richard! Torres. holt mich MontagObzwar am Poststempel – sofern er sich auf das Jahr bezieht
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 11. 1894 L00400.xml Lieber Richard. Ich bin heut beim Doppelselbstmord, da im Griensteidl. Was morgen mit der Josefstadt
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 2. 1895 L00422.xml lieber Richard, ich werde wohl nicht zu Ihnen koen können; mein Kopfweh ist zu arg.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 10. 1896 L00607.xml Lieber Richard, Dinstg bin ich natürlich wieder vor ½ 10 zu Hause – ich schreibe auch den andern u h
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 5. 1897 L00678.xml Lieber Richard, die Pariser Tage – sie werden wahrscheinlich bald »sehr schön gewesen« sein – nahen
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 8. 1897 L00719.xml ich bin heut früh angekoen; wieso haben wir gar keine Nachricht von Ihnen gehabt?Vielleicht seh ich
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 4. 10. 1897 L00729.xml Lieber Richard, Sie teleph. mich immer an, wenn ich nicht zu Haus bin. Vormittag bin ich nämlich auf
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 1. 1898 L00759.xml Bitte lieber Richardsagen Sie mir ob Sie einen dieser Umschläge für mein Novelettenbuch passend erac
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 4. 1898 L00789.xml Lieber Richard, versäumen Sie gewiss nicht, an Paul (Genua, ferma in posta), natürlich gleich, ein p
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 11. 1899 L00999.xml Also es bleibt bei Sonntag um 5. Sollten Sie etwa Lust haben sich den Korff in der Lbl. anzusehn?
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 2. 1900 L01009.xml lieber Richard, die VorlesungSalten las sein Stück Der Gemeine vor. von S. ist morgen etwas später,
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [1901?] L01089.xml sein Sie nicht bös, dass ich Ihnen da einen Herrn schicke, der mich ungeheuer dringend drum bittet u
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 2. 1901 L01099.xml lieber Richard, bitte schicken Sie mir mit den Büchern gleich den Ciceroneeventuell einer der vier B
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 18. 4. 1901 L01109.xml Ricordo di Bologna.Chiesa di S. Francesco.Herzliche Grüße.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 12. 1892 L00149.xml Paul Horn hat abgeschrieben, ich theils bei Frau Fl. mit.Also morgen ist nichts. –Wann sehn wir uns
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [29. 4. 1893?] L00204.xml Lieber Richard, hier ist der Sitz, Sie bringen ihn sicher noch leicht an (womöschlistenfalls an derC
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 13. 10. 1893 L00270.xml Lieber Richard, ich habe den Sitz zur Palast-revolution u hole Sie morgen wes Ihnen recht, um ½ 7 vo
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 3. 1895 L00423.xml Bitte Nachricht, ob Sie morgen Samstag mit mir ins TheaterSchnitzler ging stattdessen in die Inszeni
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 22. 6. 1897 L00689.xml Lieber Arthur, sie haben meinen letzten Brief nicht beantwortet und koen daher wol sehr bald. Bitte