Titel Dateiname Textbeginn
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 31. 10. 1910 L01974.xml Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Ihrer »Ali Bekkar«-Komödie erinnere ich gern und so interessiert es
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 9. 2. 1911 L02009.xml Um diesen Brief zu entschuldigen, möchte ich zwei Verse aus »Neidhard« an die Spitze setzen: »Kein g
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 2. 4. 1913 L02117.xml Das freundliche Interesse, das Sie seinerzeit meiner Komödie Die Geschichte des Alî ibn Bekkâr mit S
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 9. 12. 1916 L02249.xml Ich teile Ihnen – natürlich sehr erstaunt – mit, daß ich heute einen Brief des Hr. Oberregisseurs St
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 16. 5. 1917 L02260.xml Ich empfinde nachgerade ein gewisses Schamgefühl, da jede Mitteilung, die ich Ihnen über meine liter
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 8. 1. 1911 L01999.xml Dr. Arthur Schnitzler8/1. 911.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71nun hab ich Ihren Neidhard (sehr inter
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 11. 2. 1911 L02010.xml Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Es tut mir leid, dass Ihnen bei S. Fischer kein Erfolg beschieden wa
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 1. 6. 1915 L02207.xml Sie haben an mehreren meiner literarischen Produktionen, zuerst an der »Geschichte des Alî ibn Bekkâ
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 1. 10. 1918 L02306.xml Ich vermute Sie von Ihrer Reise, die Ihnen hoffentlich Erholung gebracht hat, bereits nach Wien zurü
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 3. 12. 1910 L01990.xml Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Herzlichen Dank für Uebersendung des Manuscriptes. Die Lektüre muss
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 3. 2. 1911 L02002.xml Ich muß Ihnen leider berichten, daß der Versuch, an mein Glück zu appellieren, fehlgeschlagen ist. D
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 29. 10. 1910 L01972.xml Die wohlwollenden Zeilen, die Sie mir im vorigen Jahre anläßlich der Übersendung meiner Komödie: »Di