Titel Dateiname Textbeginn
Stefan Großmann an Arthur Schnitzler, 31. 3. 1910 L01920.xml Stefan GrossmannWIEN, I., GRABEN 29aAufrichtigen Dank für Ihre gütige Erlaubnis. Der Verein (der lan
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [25.? 7. 1892] L00107.xml Lieber Loris! Nächstens mehr! Heute nur eine Frage. – Mein Anatol Cyclus erscheint im October im Bib
Eduard Michael Kafka an Arthur Schnitzler, 24. 1. 1893 L00162.xml ich bin in Prag; wenn Sie mir was mitzuteilen haben: meine Adresse ist Grand Hotel. Ich bleibe noch
Stefan Großmann an Arthur Schnitzler, 2. 4. 1910 L01921.xml Arbeiter-ZeitungWien, VI/1, Mariahilferstrasse 89Wien, am 2. IV 1910Telephon 880, 900Postsparkassen-
Eduard Michael Kafka an Arthur Schnitzler, 11. 2. 1893 L00175.xml Gruss aus Auerbach’s Keller, Leipzig.Senden Sie, bitte unverzüglich 1 Ex. des »Anatol« an J. Simon (
Arthur Schnitzler an Max Burckhard, [Mitte Februar 1894?] L00299.xml Schnitzler an Burckhard, 1894Die Datierung folgt der Annahme, dass SchnitzlerAnatol, unmittelbar nac
Oscar Blumenthal an Arthur Schnitzler, 14. 11. 1896 L00622.xml Lessing-TheaterDirector:Dr.Oscar Blumenthal.Während meiner Anwesenheit in Wien habe ich leider keine
Michael Konstantin an Arthur Schnitzler, 22. 5. 1890 L00003.xml Moderne Dichtung.Brünn22/5 1890Monatsschrift für Literatur und Kritik.Herrn Arthur SchnitzlerRedacti
Eduard Michael Kafka an Arthur Schnitzler, 12. 1. 1893 L00158.xml vorgestern – bei einer Soiree des Rechtsanwalts DrGrelling in Berlin – wurde Ihre »Frage an das Schi
Arthur Schnitzler an Max Burckhard, 14. 1. 1894 L00290.xml Schnitzler an Burckhard, 14. Januar 1894: »Sehr verehrter Herr Direktor! Vor etwa drei Vierteljahren
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 19. 8. 1892 L00115.xml Lieber Arthur! Sie wissen ja, wie schreibfaul ich bin, und wie sehr ich mir immer Zeit lasse.Also vo
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 12. 7. 1893 L00236.xml meine EinakterNur Abschiedssouper wurde gegeben.sind Freitag. Erste Probe gestern – Anatol (Herr Hoe
Eduard Michael Kafka an Arthur Schnitzler, 24. 2. 1893 L00182.xml bitte, schreiben Sie mir freundlichst, was Fels macht. Ist er wirklich in Meran, wie Bahr mir erzähl