10 Treffer für
Die gelbe Nachtigall

Stelle Titel Treffer

… u versuchen, ob mein neues Stück schon so weit ist, dass sich mir ungefähr ein Szenarium ergibt, welches dann im Sommer ausgearbeitet werden soll, und 3. ein…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 11. 1. 1907 1

… t es nicht, wenn ich Dir sage, daß ich gerade in den Anfängen einer neuen Arbeits…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 19. 5. [1907] 1

… mein neues Stückgeben zu lassen und es dann an …

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 29. 9. 1907 1

… ein Stück zu…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 10. 1907 1

… Ich danke Dir sehr, dass Du mir ermöglicht hast Dein neues Stück zu lesen. Dass Du es kurzweg als Scherz bezeichnest nehme ich als Koketterie. Ich habe durchaus Vergnügen und sehr oft Freude daran gehabt. Man wünschte sich vielleicht Gestalten wie …

… zu lesen. Dass Du es kurzweg als Scherz bezeichnest nehme ich als Koketterie. Ich habe durchaus Vergnügen und sehr oft Freude daran gehabt. Man wünschte sich vielleicht Gestalten wie Korz und …

… und Fanny, auch …

… , auch Jason und die geringern, in einer ernster bewegten Welt wiederzufinden, wie ich überhaupt die Charakteristik und Karikaturistik in dem Stück noch höher werten möchte, als das anekdotische Element. Ich hoffe | aus praktischen Gründen | Du bereitest das Publikum durch einen glücklichen …

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 11. 10. 1907 4

… sich eben in Reconvalescenz von einem Scharlach befindet – (doch schon gekräftigt genug, um dich herzlich zu grüßen und dir mit mir zu dem nachtigalligen ErfolgUraufführung von …

… Uraufführung von Die gelbe Nachtigall am …

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 16. 12. 1907 2