Stelle Titel Treffer
… Für die Uraufführung von Der junge Medardus am …
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 11. 1910 1
… Uraufführung von Der junge Medardus.…
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 31. 10. 1910 1
… und gehe nur in die Vorstellung. Die Generalprobe, dann E…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [21. 11. 1910] 1
… s die Proben zum Medarduss…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [29. 10. 1910] 1
… Nächstens bekommst Du den Medardus.…
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 8. 10. 1910 1
… direkt schriftlich zur Kenntnis Medardus hätte am Tage der Erstaufführung i…
Arthur Schnitzler an Albert Ehrenstein, 12. 2. 1910 1
… Des Medardus Schicksal hat mich sehr gefreut. W…
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 4. 8. 1909 1
… s es das nicht tut. Anlässlich des Medardus«, der im vorigen Herbst in …
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 9. 12. 1915 1
… heute keinen Medardus hat. Mir war nur eine Bemerkung ge…
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 19. 11. 1910 1
… , aber kaum auf lang, da die Medardus Proben…
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 30. 7. 1910 1
… tes ein wenig zu lockern. Schon im Medardus« schien mir die Richtung erkennbar…
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 7. 1910 1
… iert. Wann nämlich der junge Herr Medardus ur…
Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 10. 2. 1910 1
… wären das Vorspiel zu meinem neuen Stück, eine so ziemlich in sich abgeschl…
Arthur Schnitzler an Franz Blei, 14. 12. 1909 1
… ig auf montag = …
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [27. 10. 1909] 1
… chen Stück und manchem andern, das in zweiter…
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 5.–6. 8. 1904 1
… Reinhard Medardus referierte…
… hatte das Stück nur unter für …
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [2. 3. 1911] 2
… Reinhard Medardus referierte…
… hatte das Stück nur unter für …
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [2. 3. 1911] 2
… mit Ihnen einige Worte zu wechseln Medardus habe ich sehr genau gelesen, laut …
… « in Medardus ist so recht Ihre Domäne. …
… r geistigen Verwandtschaft zwischen Helene und …
… und Napoleon.…
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 18. 12. 1910 4
… mit Ihnen einige Worte zu wechseln Medardus habe ich sehr genau gelesen, laut …
… « in Medardus ist so recht Ihre Domäne. …
… r geistigen Verwandtschaft zwischen Helene und …
… und Napoleon.…
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 18. 12. 1910 4
… mit Ihnen einige Worte zu wechseln Medardus habe ich sehr genau gelesen, laut …
… « in Medardus ist so recht Ihre Domäne. …
… r geistigen Verwandtschaft zwischen Helene und …
… und Napoleon.…
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 18. 12. 1910 4
… mit Ihnen einige Worte zu wechseln Medardus habe ich sehr genau gelesen, laut …
… « in Medardus ist so recht Ihre Domäne. …
… r geistigen Verwandtschaft zwischen Helene und …
… und Napoleon.…
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 18. 12. 1910 4
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… s mir leid, dass Du nicht über mein Stück schreiben wirst, denn was immer Du…
… n zu lesen. Ueberdies erscheint das Stück etwa …
… as Du befürchtest, ich hätte in dem Medardus einen tragischen Helden zeichnen w…
… glaubten sie, ich selber hielte den Medardus für einen tragischen Helden, ist h…
… klare Ansichten über das Wesen des Medardus ausgesprochen, hauptsächlich durch…
… ausgesprochen, hauptsächlich durch Eschenbacher, durch …
… , durch Etzelt und auch durch die …
… und auch durch die Frau Klähr, dass der Unverstand, der sich dur…
… muss ich auch zugestehen, dass der Medardus selbst heute in dem …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 9
… ich dienen: Tragoedie in 5 Akten und einem Vorspiel aber die eignet…
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 14. 12. 1909 1
…  möcht ich Medardus vorle…
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 10. 1909 1
… mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erf…
… nahm das Stück an, konnte sich aber, in bekannter…
… das Stück sein Erwachen zum Bühnenleben. Sei…
… – (sie spielt die Frau Klaehr im …
… im Medardus), eine kleine Villa im …
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 5
… mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erf…
… nahm das Stück an, konnte sich aber, in bekannter…
… das Stück sein Erwachen zum Bühnenleben. Sei…
… – (sie spielt die Frau Klaehr im …
… im Medardus), eine kleine Villa im …
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 5
… mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erf…
… nahm das Stück an, konnte sich aber, in bekannter…
… das Stück sein Erwachen zum Bühnenleben. Sei…
… – (sie spielt die Frau Klaehr im …
… im Medardus), eine kleine Villa im …
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 5
… mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erf…
… nahm das Stück an, konnte sich aber, in bekannter…
… das Stück sein Erwachen zum Bühnenleben. Sei…
… – (sie spielt die Frau Klaehr im …
… im Medardus), eine kleine Villa im …
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 5
… mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erf…
… nahm das Stück an, konnte sich aber, in bekannter…
… das Stück sein Erwachen zum Bühnenleben. Sei…
… – (sie spielt die Frau Klaehr im …
… im Medardus), eine kleine Villa im …
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 5
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… Gedanken aufgegeben habe, über Dein Stück im …
… e. Ich habe mich sehr stark für den Medardus selbst interessiert, der mir, kein…
… das Stück im Geiste sozusagen zu inszenieren…
… es ist ein durchaus bühnenmässiges Stück, das dargestellt noch ganz anders …
… s ich fürchten, dass sie aus Deinem Stück eine Karikatur machen …
… gestern gesehen habt, war gar nicht Schnitzlers Stück, sondern sein Stück ist vielmehr s…
… bin, könnte ich nur schreiben: Das Stück ist so und so! Aber die Leute, die…
… k gesehen haben. Ich würde über den Medardus schreiben, sie aber werden den Her…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 8
… inen lieben Brief – und je eher das Stück kommt, desto lieber! Und die schön…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 28. 9. 1910 1
… das ausgelegte Geld für die 2 Plätze nicht rücker…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 2. 12. 1910 1
… – noch vor dem Medardus bei uns nachtmahlen? Wählen Sie ei…
… chreiben Sie rechtzeitig. (Die Med.-Première…
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 10. 11. 1910 2
… – noch vor dem Medardus bei uns nachtmahlen? Wählen Sie ei…
… chreiben Sie rechtzeitig. (Die Med.-Première…
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 10. 11. 1910 2
… ehr auf das Buch. Wenn das Stück wirklich er…
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 22. 10. 1910 1
… tehn, dürfte der Medardus gerade …
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 27. 9. 1910 1
… Aben Medardus Conferenz im …
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 6. 1910 1
… üde und enerviert nach einer langen Probe, hin…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1910 1
… bei Deiner Première nicht in …
… Buch Deines neuen StückesArthur Schnitzler…
… : Der junge Medardus. Dramatische Historie in einem Vorspiel und fünf Aufzügen. Berlin: …
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 26. 9. 1910 3
… bei Deiner Première nicht in …
… Buch Deines neuen StückesArthur Schnitzler…
… : Der junge Medardus. Dramatische Historie in einem Vorspiel und fünf Aufzügen. Berlin: …
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 26. 9. 1910 3
… bei Deiner Première nicht in …
… Buch Deines neuen StückesArthur Schnitzler…
… : Der junge Medardus. Dramatische Historie in einem Vorspiel und fünf Aufzügen. Berlin: …
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 26. 9. 1910 3
… Sie haben für den Medardus einen …
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 27. 3. [1914] 1
… Uraufführung von Der junge Medardus.…
… ten Glückwünsche. Für mein Gefühl und Urteil hätte …
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, 25. 11. 1910 2
… Uraufführung von Der junge Medardus.…
… ten Glückwünsche. Für mein Gefühl und Urteil hätte …
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, 25. 11. 1910 2
… chick ich dir den Medardus. Für die Aufführg i…
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 20. 10. 1910 1
… en allen hat mir aber die letzte: Brüderlein Medardus Hiergeist« den aller…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 19. 9. [1909] 1
… in Ihrem gütigen Auftrage Ihr neues Werk. Ich brauche Ihnen nicht zu…
Thomas Mann an Arthur Schnitzler, 22. 11. 1910 1
… aus dem Medardus« wieder, die anderer…
Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 12. 7. 1910 1
… ich denken können – mit Freuden das Vorspiel drucken, wenn der …
Franz Blei an Arthur Schnitzler, [17. 12. 1909] 1
… der eigentlichen Haupthandlung des Stückes war. Es i…
… t. Die Handlung, deren Trägerin Helene (mit …
… (mit Medardus) i…
… ewänne, wenn man mit roher Hand die Eschenbacher-Tragödie ganz weg…
… nahmskraft. Für mich lebt das Stück Medardus – …
… – Helene a. von…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 6
… der eigentlichen Haupthandlung des Stückes war. Es i…
… t. Die Handlung, deren Trägerin Helene (mit …
… (mit Medardus) i…
… ewänne, wenn man mit roher Hand die Eschenbacher-Tragödie ganz weg…
… nahmskraft. Für mich lebt das Stück Medardus – …
… – Helene a. von…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 6
… der eigentlichen Haupthandlung des Stückes war. Es i…
… t. Die Handlung, deren Trägerin Helene (mit …
… (mit Medardus) i…
… ewänne, wenn man mit roher Hand die Eschenbacher-Tragödie ganz weg…
… nahmskraft. Für mich lebt das Stück Medardus – …
… – Helene a. von…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 6
… der eigentlichen Haupthandlung des Stückes war. Es i…
… t. Die Handlung, deren Trägerin Helene (mit …
… (mit Medardus) i…
… ewänne, wenn man mit roher Hand die Eschenbacher-Tragödie ganz weg…
… nahmskraft. Für mich lebt das Stück Medardus – …
… – Helene a. von…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 6
… der eigentlichen Haupthandlung des Stückes war. Es i…
… t. Die Handlung, deren Trägerin Helene (mit …
… (mit Medardus) i…
… ewänne, wenn man mit roher Hand die Eschenbacher-Tragödie ganz weg…
… nahmskraft. Für mich lebt das Stück Medardus – …
… – Helene a. von…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 6
… der eigentlichen Haupthandlung des Stückes war. Es i…
… t. Die Handlung, deren Trägerin Helene (mit …
… (mit Medardus) i…
… ewänne, wenn man mit roher Hand die Eschenbacher-Tragödie ganz weg…
… nahmskraft. Für mich lebt das Stück Medardus – …
… – Helene a. von…
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 6
… Tantièmen Medardus«.…
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 12. 1923 1