Titel Dateiname Textbeginn
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 7. 1910 L01942.xml Ihr BriefArthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 6. 191029. 6. 1910 ist mit seiner neuen Adre
Thomas Mann an Arthur Schnitzler, 22. 11. 1910 L01986.xml München, den22. XI. 1910.FRANZ JOSEPH-STRASSE 2.Der Verlag S. Fischersendet mir in Ihrem gütigen Auf
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 19. 9. [1909] L01877.xml ich freue mich von ganzem Herzen dass Ihr ein zweites Kind habt. Ich kann mir denken dass Sie es sic
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, 25. 11. 1910 L01987.xml GesternUraufführung von Der junge Medardus. konnte ich Sie leider nicht mehr sprechen. So sende ich
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 5.–6. 8. 1904 L01422.xml lieber Hugo, Ihr Brief aus der Fusch hat mich sehr erfreut und ich bin begierig was Sie nun eigentli
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 14. 12. 1909 L01901.xml Dr. Arthur Schnitzler14/12 09Wien XVIII. Spoettelgasse 7.mein lieber Hermann, bei Berliner Gelegenhe
Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 10. 2. 1910 L01912.xml gestern endlich erhielt ich Antwort von Herrn Bie, die ich beilege, da ich mich in deren Interpretat
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 20. 10. 1910 L01967.xml Dr. Arthur Schnitzler20. X. 910Wien XVIII. Sternwartestrasse 71heute schick ich dir den Medardus. Fü
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1910 L01978.xml es tut mir so tief schmerzlich leid Ihnen weh getan und Sie geärgert zu haben – und wenn sich das Ga
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 2. 12. 1910 L01989.xml verzeihen Sie die elende Schlamperei, Ihnen bei 2 Begegnungen, das ausgelegte Geld für die 2 Plätze
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 L02000.xml mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erfolg hier dauert an; das Burgthea
Arthur Schnitzler an Franz Blei, 14. 12. 1909 L01902.xml Ich komme heute auf Ihre freundliche Aufforderung zur Mitarbeiterschaft am Hyperion zurück. Teilen S
Arthur Schnitzler an Albert Ehrenstein, 12. 2. 1910 L01913.xml Dr. Arthur Schnitzler12. 2. 1910.Wien XVIII. Spoettelgasse 7.Aus dem Brief von Bie an Sie ist zu ent
Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 12. 7. 1910 L01946.xml Ungarnich glaube, es wird, Sie vielleicht interessieren, wenn ich wieder einmal über meine literaris
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 10. 11. 1910 L01979.xml Dr. Arthur Schnitzler10. 11. 1910Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Ihre guten Worte hätten auch schlim
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [2. 3. 1911] L02011.xml ich höre eben von Richard dass Ihr schon hier seidOlga und Arthur Schnitzler waren von bis zum in Be
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 12. 1923 L02406.xml Dr Arthur Schnitzler14. 12. 1923.Wien, XVIII. Sternwartestrasse 71.Beifolgenden BriefBeilage nicht e
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 10. 1909 L01881.xml Montag ersten, Nm. 5 ½ möcht ich Medardus vorlesen. Bitte Mittheilg, recht bald, ob’s Ihnen passt.
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 26. 9. 1910 L01958.xml Ich fahre Samstag für vier Wochen nach LondonAm 1. 10. 1910 begleitete Bahr seine Frau nach London,
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 22. 10. 1910 L01969.xml Herzlichsten Dank für Deinen Brief. Ich freue mich sehr auf das Buch. Wenn das Stück wirklich erst a
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 L01980.xml Ich habe jeden Tag zu Dir kommen wollen, nie wars möglich, nun muss ich morgen wieder auf Vorlesunge
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 18. 12. 1910 L01991.xml Wenn ich Sie lese, thut es mir leid, dass ich so weit von Ihnen wohne und so selten Gelegenheit habe
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [27. 10. 1909] L01882.xml = Freue mich riesig auf montag =
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 27. 9. 1910 L01959.xml Dr. Arthur Schnitzler27/9. 910Wien XVIII.Spoettelgasse 7.Sternwartestr 71.wie die Dinge stehn, dürft
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 L01981.xml Dr. Arthur Schnitzler17. 11. 1910.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Schönsten Dank für Deinen lieben B
Franz Blei an Arthur Schnitzler, [17. 12. 1909] L01905.xml ich danke Ihnen sehr, dass Sie an den Hyper. gedacht haben und würde – wie Sie sich denken können –
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 28. 9. 1910 L01960.xml Hermann Bahrdankt Dir herzlichst für Deinen lieben Brief – und je eher das Stück kommt, desto lieber
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 19. 11. 1910 L01982.xml Dr. Arthur Schnitzler19. 11. 910.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71mein lieber Hermann, beim Durchsehe
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 27. 3. [1914] L02167.xml Südbahn-Hotel Semmering bei WienErstes Hotel m. 350 Zimmern, geschützte, schönste u. klimatisch güns
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 9. 12. 1915 L02222.xml Dr. Arthur SchnitzlerWien XVIII. Sternwartestrasse 71Ihr Brief vom 4. d. ist heute schon eingetroffe
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 6. 1910 L01939.xml lieber Richard, MontagAbendMedardus Conferenz im Burgth; – so muß ich die Vorlesg auf Mittwoch 29.Ab
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [21. 11. 1910] L01983.xml ich glaube es ist besser, ich verzichte auf die Generalprobe und gehe nur in die Vorstellung. Die Ge
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 4. 8. 1909 L01863.xml Lieber Arthur! Dank für Ihren Brief. Es war nicht schön; man prügelt uns zu oft.Wir wollen am 9 hier
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1909 L01885.xml wir waren neulich so eifrig mit mehr und minder energischen dramaturgischen Vorschlägen, dass vielle
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [29. 10. 1910] L01973.xml Schloss GrätzTelegramme:beiTroppauGrätz – SchlesienMontag begebe ich mich von hier fort, nicht zu Fu
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 11. 1910 L01984.xml Dr. Arthur Schnitzler22. 11 910.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Die einzige Erste Stock Logefür die
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 30. 7. 1910 L01952.xml Dr. Arthur SchnitzlerXVIII. Sternwartestr. 71.Wien XVIII. Spoettelgasse 7.30. 7. 1910!mein lieber Hu
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 8. 10. 1910 L01963.xml Lieber Hermann. Ein gewisser Dr. Cesare Levi möchte Dein Konzert ins Italienische übersetzen. Zu sei
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 31. 10. 1910 L01974.xml Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Ihrer »Ali Bekkar«-Komödie erinnere ich gern und so interessiert es