Stelle Titel Treffer

… prochen, daß die Christine davon nicht genug habe …

Hugo von Hofmannsthal und Hermine Benedict an Arthur Schnitzler, 21. [8. 1896] 1

… das Schauspiel Liebelei und es drängt mich, Ihnen zu sagen, welch starken Eindruck es auf mich gemacht hat. Seit langer Zeit habe ich bei einem deutschen Stück nicht so viel gefühlt. Es hat mich ganz ergriffen. Die Aufführung, die Sie vermutlich kennen, war ganz auf der Höhe der dramatischen Arbeit, …

Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 22. 4. 1896 1

… ErfolgLiebelei wurde am …

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 5. 2. [1896] 1

… datieren, den Tag nach der Uraufführung der Liebelei.…

Peter Altenberg an Arthur Schnitzler, [10. 10. 1895] 1

… « die »Liebelei« höher zu…

Arthur Schnitzler an Georg Brandes, nicht abgesandt, 22. 9. 1898 1

… t mit der »Liebelei« die ich nicht…

Anna von Hofmannsthal und Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [19. 7. 1898] 1

… an »Liebelei« und »…

… er abwechselnd einen Akt von Liebelei und …

… Der Lobheimer wird im I Akt nicht gefordert, sondern statt des …

… PauFritz soll aufs Land zu seinen Eltern. Im II Akt (I. Akt …

… soll aufs Land zu seinen Eltern. Im II Akt (I. Akt LiebeleiFreiwild…

… Abschied nehmen (II Akt Liebelei).…

… . Im VI Akt (III Akt Liebelei) teilt mans …

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 19. 9. 1896 7

… – dem mutmaßlichen Empfangstag – kritische Aussagen aus dem August-Heft über Liebelei.…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [19.? 9. 1896] 1

… danke für die »Liebelei«, die ich heute Nachmittag erhalten und…

… onders des Spiels der Christine, mir nicht…

… Die »Liebelei« i…

Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, [25. 11. 1895] 3

… Könnten Sie mir nicht zur nächsten Vorstellung von »Liebelei« zwei Karten geben?…

Jakob Julius David an Arthur Schnitzler, 4. 11. 1895 1

… , jener Tag, an dem in der Zeitung steht, dass die Liebelei zur Aufführung am …

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [19. 1. 1895?] 1

… – Die »Liebelei« werd ich Anfang näch…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 10. 1894 1

… « sprach. Also ich habe richtig empfunden. Schön wär es wenn »Liebelei« am …

… würden eigentlich erstaunt sein daß »Liebelei« angeno…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 23. 10. 1894 2

… «. Diese dürfte in der Liebelei porträtiert sein, …

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 6. 1894 1

… ; der heutigen »Liebelei« entgleite ich. Fahre nach …

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 4. 1897 1

… I AktLiebeleiFreiwild…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [24. 3. 1897] 1

… , Liebelei, u …

… wären nothwendig, der alte Geiger wär eine alte Geigerin (bei einer Damenkapelle) als Mutter der …

… –Christine–…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 9. 1896 3

… ? Erscheint bald wieder etwas von Ihnen? Wie stehts mit der Aufführung? …

Friedrich M. Fels an Arthur Schnitzler, 4. 10. 1895 1

… , der Verfasser der ›Liebelei‹; …

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 23. 3. 1897 1

… etzte, viel dürftigere Motiv war das Verheimlichen in der »Liebelei«)…

… tändliche Motive (wie Sie in der Liebelei ein fa…

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 7. [1896] 2

… che Ihnen eine gute Besetzung und viel, viel Glück.…

Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, 28. 1. 1896 1

… t folgt, wird die Liebelei al…

Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, [9. 1. 1896] 1

… chnell als möglich ein Exemplar der »Liebelei« behufs einer …

Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, 22. 11. 1895 1

… Der Text geht nicht nur auf die Liebelei ein, sondern auch auf …

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 17. 10. [1895] 1

… « haben, würden Sie mich durch Übersendung desselben sehr zum Danke verpflichten. Erscheint »Liebelei« bald?…

Friedrich M. Fels an Arthur Schnitzler, 16. 10. 1895 1

… Er besuchte die zweite Aufführung von Liebelei, die Uraufführung dürfte er hinter der Bühne erlebt haben.…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 10. 1895 1

… An Ihrem Premièrentage…

Jakob Julius David an Arthur Schnitzler, [5. 10. 1895] 1

… t es mir, das ManuscriptSonntag…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [4. 10. 1895] 1

… der »Liebelei« auf drei, vier Stunden…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 4. 10. 1895 1

… bald drankoen.…

Friedrich M. Fels an Arthur Schnitzler, 28. 9. 1895 1

… telephonirt, es war heut Probe von Liebelei (…

… t an Liebenswürdigkeiten für mich, mein Stück und ihre Rolle. …

… o weiter. Ich denke, die Premiere wird am …

… werde ich wohl das Datum der Prém.def…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 9. 1895 4

… «, verheirathete Frauen mit dem Schmerz anständig zu sein, das »kleine Mädel« der »Liebelei« (um Gotteswillen, wie ist die …

… (Liebelei)…

… wieder umwimmeln wird. Aber dies Jahr sollen die Recht behalten, die mich »arrogant« nennen. Ich will ihnen eine Arroganz »hinlegen« (so sagen doch die Herren, die Ihnen die Ehre erweisen Ihr Stück zu spielen), dass sie starr sein werden. Und meine Arroganz wird nur die sein allein zu sein »höflich und allein«. Auch ein Wahlspruch für den Verkehr mit Jenen. Ich denke mit vieler Freude auch an unser Beisammensein im Winter, und wenn wir dabei immer den Daumen in der hohlen Hand verbergen, »Tütü« machen, und »unberufen« sagen, und uns noch ängstigen tut uns vielleicht auch der Neid der Götter nichts. Heute macht die Tatsache, dass wir einander haben nur unser Leben schöner und wärmer, aber ich glaube, wenn wir einmal alt sein werden und sehr Vieles, an das wir jetzt glauben, weit weg von uns sein wird, werden wir einander noch viel mehr bedeuten. Aber das möcht ich gar nicht, dass es so kommt, …

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 24. 9. 1895 3

… sie gar nicht mag – was? Wann ist Liebelei? Das muß ich nämlich genau wissen, wegen meiner Ankunft!…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 24. 9. 1895 1

… bleibe ich hier, aber adressiren Sie ruhig auch weiterhin hieher es wird nachgeschickt. Wo werde ich bei »Liebelei« sitzen? Halten Sie mich doch auf dem Laufenden was geschieht…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 23. 9. 1895 1

… Die Leseprobe fiel gut aus. Frl. …

… ehr ergriffen von dem Stück, Nachmittag telephonirte…

… hat »gute Hoffnung«. Beim 1. Akt wurde viel gelacht. Vom …

… wurde viel gelacht. Vom 3. ver…

… ichre Wirkung. Dem 2.s…

… Das Datum der L. i…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 9. 1895 6

… entliche: L. ko…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 9. 1895 1

… kann »Liebelei« ko…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 17. 9. 1895 1

… wird »Liebelei aufgeführt. Glauben Sie dass vor …

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 16. 9. 1895 1

… t zur Leseprobe für …

… etzt – die Katharina mit der …

Max Burckhard an Arthur Schnitzler, 15. 9. 1895 2

… oll Leseprobes…

… und ordinär mein Stücks…

… über die Liebelei – »Da werden die …

… er tadelt an der kleinen Komödie die Unmöglichkeit, da…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 9. 1895 4

… Viel neues gibts nicht. Liebeleis…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 9. 1895 1

… Er hatte die ungeheuerliche Idee »Liebelei« hier aufführen zu wollen. In …

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 9. 7. 1895 1

… ch gute Hoffnungen – möchte mein Stück gern beenden. – Von …

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 6. 1895 1

… – der wird nemlich den Vater geben. Und, wie …

… den »Herrn«. –…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 6. 1895 2

… . – Gerücht über »Liebelei«: es werde überhaupt nicht an der …

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 6. 1895 1

… o frei Ihnen vorläufig »Liebelei« zurückzu…

Max Burckhard an Arthur Schnitzler, [22. 11. 1894] 1

… ich mein Stück jetzt in Ihren Händen befinden,…

… , der er Liebelei am …

Arthur Schnitzler an Max Burckhard, 21. 11. 1894 2

… gratuliere herzlichst. stueck hat tiefen eindruck auf mich gemacht. lebenswahr und poetische wirkung freilich in anderem sinne als dem gewoehnlichen zugleich. werde wegen factischem vorgehen puncto censur muendlich naeheres besprechen. herzliche empfehlung …

Max Burckhard an Arthur Schnitzler, [31. 10. 1894] 1

… meinen letzten Akt. In acht Tagen hoff’ ichs einreichen zu können. – …

… »erwartet« das Stück. Charakteri…

… prochen und nachdem er von dem Stück nichts wußte als, was ihm …

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 10. 1894 3

… Novellen??? – Mein Stück beim …

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 10. 1894 1

… mein Stück vorgele…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 10. 1894 1

… Mein Stück (gefährliche Nachbar…

… »Liebelei«. – Anfangs wird er ihnen wahr…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 5. 10. 1894 2

… Mein Stück – zwei Akte bis auf letzte Feile (exclus.) vollendet. Wohl in acht Tagen fertig, – bühnenfertig in etwa 4 Wochen, bühnenwirksam – wann? –…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 9. 1894 1

… ). – Nun will ich wieder ans Stück. – Eben hab ich …

Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 29. 7. 1892 1

… te erfreut. Ich habe das Buch nur einigen per…

… pätete Exemplar gütig…

Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 25. 4. 1896 2

… ofort gezankt, er hat das Kind der Katharina Binder gemordet – angeblich aus kün…

… « mit, der zur Liebelei dazu gegeben wird.…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 1. 1896 2

… zum Theil auch deshalb weil man ihr die Rolle der Christine weggeno…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 28. 4. 1899 1

… in der Lbl. anzu…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 11. 1899 1

… . Ich habe »etwa« Lust die »Lbl.« zu sehen. Von wo aus?…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 24. 11. 1899 1

… I Wollzeile 15Rechts, 1. Gallerie…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 25. 11. 1899 1

… prechend. (Wir lieben die Frauen, die uns gleichgiltigsindetc…

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 7. 1900 1

… o glatt wie die Liebelei, noch…

Hugo von Hofmannsthal und Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [15. 2. 1903] 1

… end Bücher von Liebe und Liebelei,…

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 10. 11. 1903 1

… »Liebelei« durchzu…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 12. 2. 1907 1

… vielen Dank. Lbl ein Exemplar ge…

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 15. 2. 1907 1

… Kammerliebelei vorläufig zurückgelegt worden ist. Nun fällt mir etwas ein, dass ich Dir zu gelegentlicher Ueberlegung mitteilen möchte. …

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 11. 3. 1907 1

… »Liebelei« ging im letzten Moment nicht, weil wir ab…

… olut keine Mizzi Schlager hatten (da …

… t zur L., was ich…

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 16. 3. 1907 3

… »Liebelei« für eine er…

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 24. 7. [1908] 1

… ’s »Liebelei« zur Aufführung ge…

… etzung der Rolle der »Mizi Schlager« fe…

… in der Rolle der »Schlager Mizi« u. engagierte…

… s er die »Liebelei« fürs …

… – freimachen werde, denn er könne das Stück speziell in der Rolle der »Schlager« be…

… er wieder auf die »Liebelei« vertrö…

… ich machen werde.« Siehe da – die »Liebelei« kam, aber Frl. …

… ie ihm die Rolle der der »Mizi Schlager« vor…

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 31. 10. 1908 8

… Das gäb’ ne nette »Liebelei«…

Hermann Bodmer und andere an Arthur Schnitzler, 9. 11. 1908 1

… ung der »Liebelei« nicht, die mir in die…

Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 12. 7. 1910 1

… ›Liebelei‹«. Herzliche Grüße, Sie Repertoirebeherrscher!…

Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 20. 7. 1910 1

… der braven alten »Liebelei«.…

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 30. 9. [1910] 1

… als Theodor in der …

… in der Liebeleisehen (die …

Arthur Schnitzler an Hugo Hofmannsthal, 9. 10. 1925 2

… zu sehen war. Ich möchte nun gern wissen – falls es Dir nicht unbequem ist mir darauf zu antworten – ob, resp. welche Ansprüche die seinerzeitigen Verfertiger des stummen Films an Dich gestellt haben. Ich erlebe es in jedem einzelnen Fall, so mit »LiebeleiErstmals verfilmt …

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 5. 9. 1931 1