9 Treffer für
Hyperion

Stelle Titel Treffer

… ich danke Ihnen sehr, dass Sie an den Hyper. gedacht haben und würde – wie Sie sich denken können – mit Freuden das …

… nicht anderer Meinung wäre damit, dass er mir die Unmöglichkeit beweist, dass die Zeitschrift das verlangte Honorar zahlen kann, auch nicht zahlen könnte, wenn sie mehr als 540 Abonnenten hätte und die ganze Auflage von 1000 Ex. abonniert wäre. Der Hyper ist für keinen der Betheiligten irgendwann einmal ein Geschäft. – So kann ich also nur traurig für Ihre Freundlichkeit danken.…

Franz Blei an Arthur Schnitzler, [17. 12. 1909] 2

… , v. Weber haben meine Sachen ohne weitere Begründung refu…

Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 12. 7. 1910 1

… Ich komme heute auf Ihre freundliche Aufforderung zur Mitarbeiterschaft am Hyperion zurück. Teilen Sie mir gütigst recht bald mit, ob Sie prinzipiell geneigt wären das Vorspiel zu meinem neuen …

… Herrn Dr. Franz Blei, Herausgeber des Hyperion, …

Arthur Schnitzler an Franz Blei, 14. 12. 1909 2

… tens für den »Hyperion« oder »…

Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 17. 10. 1909 1

… für seine Zeitschrift schicken oder sonst wo hin. Drittens bitte ich Sie recht herzlich den eingelegten Brief mir zuliebe durchzusehen und wenn Sie keinen Grund dagegen haben demgemäss dieses Fräulein …

Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 31. 10. 1908 1

… ich möchte Sie um Ihre Beiträge bitten für die Zweimonatschrift »Das Goldene VliesAls …

… Als Hyperion verwirklicht.…

Franz Blei an Arthur Schnitzler, 12. 12. 1907 2