Titel Dateiname Textbeginn
Arthur Schnitzler an Max Burckhard, 21. 11. 1894 L00403.xml Schnitzler an Burckhard, 21. November 1894: »Sehr geehrter Herr Direktor, sollte sich mein Stück jet
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [10.? 1. 1898] L00761.xml »Kaiser und Hexe« gefällt Brahm nicht sehr (offenbar) und er wird es nichtspielen.Die künftigen Bezi
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 11. 1904 L01464.xml lieber Richard, ich bekomme heute beiliegendes TelegraIm Telegramm vom 1. 11. 1904 schreibt Max Rein
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 1. 1896 L00531.xml Erstens ist Westminster Hotel ein Protzenhotel, wie mir von den verschiedensten Seiten versichert wi
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 22. 4. 1896 L00541.xml Kürzlich sah ich in Berlin im Deutschen Theater das Schauspiel Liebelei und es drängt mich, Ihnen zu
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 12. 1904 L01480.xml Freuen uns auf Mittwoch.Wir beide möchten schon gegen ½ 7 koen, Papa etwas später.Richard ist dort.
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 6. 6. 1905 L01523.xml ich gratulire dir herzlich zum gestrigen Erfolg von Sanna. Einiges was mir nach der ersten Lectüre d
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 11. 9. 1905 L01545.xml die Sache mit dem Burgtheater war ungeheuer einfach. Brahmschrieb mir Ende Augustam 27. 8. 1905 (Bri
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 9. 1896 L00586.xml Lieber Richard, Ihre Karte hab ich bekommen. Morgen wollte ich zu Ihnen; aber plötzlich ist Sorma u
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 6. 3. 1906 L01587.xml Wien XVIII. Spoettelgasse 7.aus verschiedenen Gründen sind wir erst Samstag Abend frei u Ihnen zur V