Titel Dateiname Textbeginn
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 7. 1910 L01942.xml Ihr BriefArthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 6. 191029. 6. 1910 ist mit seiner neuen Adre
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 8. 1910 L01953.xml lieber Richard, wollen Sie so gut sein mir eine Zeile (womöglich gleich) schreiben wo Sie Ihre Garte
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 8. 1914 L02193.xml Zur Ergänzung: Wir wohnenKaiserkrone.Auf Wiedersehen hoffentlich.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 8. 1916 L02237.xml lieber Richard, darf ich Sie um die große Gefälligkeit bitten, uns für Mittwoch oder DonnerstagMitta
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 8. 1892 L00118.xml ich theile Ihnen mit, dß ich Samstag in Ischl eintreffen werde; wo ich wohne, ist noch nicht bestimm
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 6. 1893 L00228.xml aller Wahrscheinlichkeit nach bin ich SotagFrüh mit meiner Mama in Ischl. – Cigaretten u Parfum für
Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 21. 7. 1893 L00239.xml Karl KrausWien I., Maximilianstrasse 13.Ischl21. Juli, 1893Dass Sie so »spurlos« sich auch dem Staub
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 8. 1893 L00250.xml Lieber Richard, warum schreiben Sie mir nicht? – – Haben Sie Ihre Novelle vorgelesen? – Was macht de
Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 8. 7. 1894 L00348.xml Lieber Schnitzler, im »Prager Tagblatt« vom Samstag, 7.steht eine (halb günstige) Kritik[O. V.:] Das
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [30. 7. 1894] L00359.xml de wien 72+ 1718 26 9/50= bitte telegrafiren sie wann sie mit hugosalzburg zusammentreffen ich koenn
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [25. 7. 1895?] L00466.xml Lieber Richard, ich sprach Vormittg die Ernst’s, die nach StroblDas erlaubt eine Datierung des Korre
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 20. 5. 1897 L00679.xml Mein lieber Hugo, Sagen Sie, haben Sie alle meine Briefe bekommen? Dieser ist der vierte.Ich reise M
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 22. 6. 1897 L00689.xml Lieber Arthur, sie haben meinen letzten Brief nicht beantwortet und koen daher wol sehr bald. Bitte
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 11. 7. 1897 L00699.xml vielen Dank für deine freundlichen Bemühungen. Neues hab ich freilich nicht zu bemerken. Es freut mi
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 21. 7. 1897 L00709.xml dass wir uns erst im Herbst sehn werden, ist mir sehr leid. – Lassen Sie nur von sich hören; auch ze
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann mit Beilage Alfred Gold an Schnitzler, 17. 8. 1899 L00959.xml hatte es schon auf dem Bahnhof für Sie mit – vergass natürlich es Ihnen zu geben.»Die Zeit«Wien, den
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [8. 9. 1899] L00969.xml seien Sie nicht bös ich hab in meinen Kopfschmerzen gesternIn Schnitzlers Tagebuch ist die Abreise a
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 21. 8. [1904] L01431.xml das scheint sich ja sehr schön zu treffen. Gerty ist auf jeden Fall sehr froh mit Ihnen zu fahren un
Arthur und Olga Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 8. 1910 L01954.xml Partenkirchen. St. Anton mit Blick auf Dreithorspitze.Heute wurde am Krankenbett meiner Schwester vi
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 8. 1914 L02194.xml wir sind recht reisemüde nach dieser höchst unbequemen überlangen Fahrt – wollen hier eigentlich nur
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 9. 1917 L02271.xml lieber Richard, Gustav erzählt mir dss Sie vielleicht nach Berlin fahren. Bitte schreiben Sie mir na
Olga Schnitzler an Richard und Paula Beer-Hofmann, 11. 9. 1910 L02557.xml Aber eigentlich ist die Paula gemeint, – ich habe eine Bitte an sie. Also, liebe Paula, wenn’s Ihnen
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 11. 8. 1891 L00028.xml Lieber Freund,es ist sehr wahrscheinlich, daß ich die beiden FeiertageDer 15. 8. 1891 – Mariä Himmel
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 7. 1893 L00240.xml die Abschrift Ihrer Novelle dürfte Montag oder Dinstag beendet wurde werden, obwohl sie erst heute b
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [10. 7. 1894] L00349.xml Lieber Arthur! Bitte, wenn Sie herkoen, nehmen Sie die 2 Bd. Henri Becque mit. Herzlichst Ihr
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [30. 7. 1894] L00360.xml wien fr ischlDas »i« von unbekannter Hand mit Bleistift ergänzt. 5806 28 12 20 nwir sind am zwejten
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 23. 6. 1895 L00457.xml Lieber Arthur! Zleb ist mit dem Wagen ¾ Stunden von Caslau entfernt; ich bin weil man doch am Sonnta
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 28. 7. 1895 L00467.xml Mein lieber Hugo, ich habe mich sehr gefreut, gleich nachdem ich hier angekommen war, Nachricht von
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 8. 1895 L00477.xml Genau auf der Grenze von Baiern u Tirolsauste uns ein unheimlich gekleideter Bicyclist mit einem Dol
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 20. 5. 1897 L00680.xml Lieber Arthur, ich hab Ihren Brief vor einer Viertelstunde erhalten und antworte schon damit Sie bei
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 6. 1897 L00690.xml Lieber Richard. In den letzten Tagen war ich vielfach beschäftigt und beunruhigt; Wohnung suchen für
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 22. 7. 1897 L00710.xml Mein lieber Hugo. Mit den Aerzten sieht’s hier schlecht aus; am liebsten empfehle ich Ihnen Doctor H
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 18. 8. 1899 L00960.xml Gruss aus Selzthal.Sie haben vergessen mir von Golds Brief zu sagen. Durch Hugo habe ich davon erfah
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 8. 9. 1899 L00970.xml lieber, bin eben auf der Bahn, habe Stationschef gesprochen, der sofort Träger 1 rufen liess, welch
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 6. 1900 L01050.xml Lieber Richard, bitte bestellen Sie mir bei Bruthaler ein Zier. Ich beabsichtige Donnerstag früh nac
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 5.–6. 8. 1904 L01422.xml lieber Hugo, Ihr Brief aus der Fusch hat mich sehr erfreut und ich bin begierig was Sie nun eigentli
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [24. 8. 1904] L01432.xml lieber Hugo, we es irgend möglich ist, so werden wir am 3. bereit sein – jedenfalls wird es Gerty 3–
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 17. 8. 1912 L02085.xml Bad Ischl mit Dachstein vom Gassner.Hôtel Kaiserkrone17./VIII 12Lieber Arthur! Wir sind seit 13. hie
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [3. 8. 1915] L02217.xml lieber Richard, wir sind zum Nachtmahl bei Sonnenschein, auch KaufmaDr Arthur Schnitzler
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 8. 1916 L02239.xml lieber Richard, vielen Dank für Ihre Bemühungen und das Telegra – nun koen wir doch nicht nach Ischl
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 8. 1891 L00029.xml Daß Sie mir noch nicht eine Zeile geschrieben haben – na reden wir nicht drüber! Also, mein lieber,
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 11. 1892 L00131.xml mein Papasagt mir zu, auch für Sie den MusotteSitz zu besorgen.
Eduard Michael Kafka an Arthur Schnitzler, 11. 2. 1893 L00175.xml Gruss aus Auerbach’s Keller, Leipzig.Senden Sie, bitte unverzüglich 1 Ex. des »Anatol« an J. Simon (
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 7. 1893 L00230.xml bin heute früh angekoen, eben 2 Stunden Bicycle gefahren, ziemlich todt. –Haben Sie nichts bessres v
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [24. 7. 1893] L00241.xml Deutsche ZeitungWienIX., Pelikangasse 4.Von Ihrer Anfrage über Loris hat man mir nichts mitgeteilt.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 7. 1894 L00350.xml Samstag koen die Cigaretten, und die 2 Bände Becque.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 7. 1894 L00361.xml Lieber Richard, ich ko im Lauf des Mittwoch in S. an u steig auch im Oest. Hof ab. –
Peter Altenberg an Arthur Schnitzler, [30. 7. 1895] L00468.xml Ich habe nach Wien geschrieben in ihrer AngelegenheitSchnitzler dürfte um die Lieferung von Zigarett
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 27. 8. 1895 L00478.xml Wohne schön Hotel Continentalsitze besorgtMöglicherweise ist dieses Telegramm der Ursprung eines bel
Friedrich M. Fels an Arthur Schnitzler, 19. 9. 1895 L00488.xml Verzeihen Sie, dass ich Ihnen auf Ihren Ischler Brief erst heute antworte. Ich hätte Ihnen gern Gute
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 27. 7. 1899 L00951.xml mein lieber Hugo; etwa am 5. Augustsoll von Toblach aus die Fußtour angetreten werden, Richard, (der
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 19. 8. 1899 L00961.xml Gruss aus SeebodenVillen in SeebodenMillstätterseeVilla PlatzerVilla PichlerMeine gestrige Karte geg
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 9. 1899 L00971.xml Dinstag verlasse ich Ischl und fahre vorerst nach München. Ich möchte dort gern Mittwoch o Donnerstg
Hugo von Hofmannsthal und Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 27. [9. 1899] L00981.xml wir sind beide recht fleißig, so ähnlich wie wir 2 in Ischl. Mein Stück aber wird immer schwerer ode
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 9. 1904 L01444.xml lieber Richard, eben kot, wie ich im Begriff bin Ihnen zu telegrafiren, einIhr Brief. Wir möchten Sa
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 7. 1910 L01945.xml Mein lieber Richard, wir waren ein paar Tage auf dem Semmering – Mama’s Geburtstag, englische Verwan
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [6. 8. 1915] L02218.xml Hotel KaiserkroneBad Ischl, am Bad IschlZentrale LageRestaurationsgarten, BäderLift, moderner Komfor
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 5. 9. 1917 L02273.xml Lieber Artur! Von Salzburg zurück, finde ich Ihre Karte vor. Ich glaube dass ich kaum vor 28–30ten S
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 8. 1918 L02295.xml lieber Richard, es wäre nicht undenkbar, daß ich mich auf der Reise nach Bayern in Salzburg aufhielt
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 14. 9. 1931 L02548.xml Bad IschlWir sind seit 1 von Wien weg, seit 2. – hier und werden in 2–3 Tagen wieder in Wien sein. W
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [11. 8. 1891] L00030.xml Lieber Loriseben habe ich an Richard Beer-Hofmann geschriebenArthur Schnitzler an Richard Beer-Hofma
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen 3. und 15. 7. 1893] L00231.xml ich ka heute leider nicht zu Ihnen koen.Grüßen Sie Loris.We ich aber doch kaso ko ich erst nach zehn
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 24. 6. 1895 L00459.xml Lieber Richard. Ich freue mich sehr, dass ich Sie noch in Wiensehen werde. – Noblsprach ich vorgeste
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [5. 8. 1895?] L00469.xml Lieber Richard! SaltenDas verwendete Papier (und die Einordnung zwischen die anderen Korrespondenzst
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 1. 9. 1895 L00479.xml Lieber Hugo. Von Salzburg aus, wo Richard, Salten u. die Salomé zusaen waren, fuhren ich u. S. per R
Hugo von Hofmannsthal und Hermine Benedict an Arthur Schnitzler, 21. [8. 1896] L00580.xml Ihre erstaunten Augen beim Eröffnen dieses Briefeszu sehen interessiert mich weniger als zu erfahren
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 5. 6. 1897 L00682.xml Lieber Richard, es hat mir leid gethan, Sie nicht mehr in Wien zu finden. Ich bin in keiner guten St
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 25. 6. 1897 L00692.xml Lieber Arthur ich habe kein Zimmer für Sie gewählt weil Herr Petter mir sagt er hätte 30 zu Ihrer Ve
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 15. 7. 1897 L00702.xml Mein lieber Hugo, ich ka keineswegs Anfang August mit Ihnen zusaentreffen – Sie wissen jaSeine Partn
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 4. 8. 1897 L00712.xml Thun Sie mir einen großen Gefallen.Frau F. ist wieder in Ischl; heute erhielt ich einen Brief von ih
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 14. 7. 1899 L00942.xml Lieber Arthur! Das »Vielleicht« konnte sich doch selbstverständlich nur auf die gemeinschaftliche To
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 21. 8. 1899 L00962.xml Ich koe morgen im Lauf des Nachmittags und freue mich sehr auf unser Zusaenseyn.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 10. 9. 1899 L00972.xml lieber Richard, eben ist ein Brief an Sie nach Sachsenburg abgegangen. Er enthält nichts wichtiges;
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 7. 1900 L01052.xml Danke für den nachgesandten Brief, hier die Revanche. Wie geht es Ihrer Frau? Schreiben Sie mir das
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 3. 9. 1904 L01434.xml Lieber Arthur! Ich bin seit gestern fertig, und habe nun nur noch mit Durchsicht zum Theil Reinschri
Olga und Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 8. 1912 L02087.xml Sonnenuntergang am Starnbergerseelieber Richard, sind Sie schon in Wien? Wie lang waren Sie in Ischl
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 13. 8. 1918 L02296.xml Salzkammergut. Bad Ischl. Kais. Villa.Lieber Arthur! Der »Leopoldskroner Schlossherr« wird vielleich
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 12. 8. 1891 L00031.xml Lieber Arthur! Ich danke Ihnen daß Sie mir trotz meines Schweigens schrieben. Mir geht es lange nich
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 11. 9. 1892 L00122.xml Heute verlasse ich Ischl. Ueber den Brenner nach Riva am Gardasee, wo ich wohl einige Zeit, dh. 5–8 
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [zwischen 3. und 15. 7. 1893?] L00232.xml Lieber Richard, – ich bleibe Nachmittags zu Hause. Koen Sie einfach direct von Str.’sDas Korresponde
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [25. 7. 1893] L00243.xml Lieber Arthur! Soeben erhalte ich Ihren Brief nachgeschickt – ich bin in Salzburg; vielen Dank für I
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [16. 7. 1894?] L00352.xml Lieber Richard! Ich fahre mit Mama nach St GilgenDer geschilderte Tagesaublauf deckt sich mit dem Ta
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 8. 1894 L00363.xml Lieber, Goldmann kot nach Ischl; jetzt ist seine Adresse Genfpost rest. Ich telegrafire ihm, dass wi
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 9. 7. 1895 L00460.xml Lieber Arthur! Natürlich hab ich Ihnen nicht geschrieben, und ebenso natürlich hab ich Gewissensbiss
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 5. 6. 1897 L00683.xml Lieber Arthur, ich bin seit Donnerstag hier und wünsche Sie recht bald auch hier zu haben. Wann koen
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. [7. 1897] L00703.xml ich danke herzlich für Brief und Vorschlag. Auch den Mozartband hab ich bekommen. Es thut mir sehr s
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 5. 8. 1897 L00713.xml fr. wien 62+ 330 30 5/89 35bitte sagen sie lieber dass ein derartiger wunsch fuer den absolut kein g
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 8. 1899 L00963.xml Sprach Singer einsendung ihrer Novelle möglichst beschleunigen we Terminwünsche erfüllen werden soll
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 13. 7. 1900 L01053.xml Lieber Arthur! Meiner Frau geht es augenblicklich etwas besser. Seit 8 Tagen kot täglich der hiesige
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 8. 1900 L01063.xml lieber Richard, ich ka den Vortheil Ihres neuen Vorschlages nicht einsehn. Das missliche daran ist:
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 9. 1904 L01435.xml Hotel KaiserkroneBad IschlCentrale Lagemit schattigem Restaurationsgarten an dem Ischlflusse gegenüb
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 4. [1914] L02176.xml auch mir ist das Notwendige, das Constante in allem Menschlichen mit reifenden Jahren immer stärker
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 12. 8. 1891 L00032.xml Infolge Festvorbereitungen für KaiserbesuchAm 11. 8. 1891 besuchte Kaiser Franz Joseph I.Ischl, um s
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [6. 8. 1892] L00112.xml vielen Dank für den übersandten Brief. Es stehen gescheidte Sachen drin. Es ist sogar möglich, dass
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 13. 9. 1892 L00123.xml Lieber Richard – es ist so schwer Ihnen zu schreiben! Sie wissen ja alles. – Der tiefblaue See! Der
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 5. 7. 1893 L00233.xml bin in Ischl, war per Bic. u. mit Richard in Strobl, wo Sie von der Badekabinenvermietheringekannt w
Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 27. 7. 1893 L00244.xml Innigsten Dank, liebster Doktor, für den lieben Brief! Beifolgend das letzte Magazin, das ich erst h
Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 12. 8. 1893 L00255.xml Liebster Doktor! Eben holte ich mir von der Post den Brief u. beeile mich, Ihnen auf Ihr Schreiben z
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 30. 6. 1894 L00342.xml An F. hatte ich natürlich vergessen, ordnete aber die Sache sofort nach Erhalt Ihres Briefes. –Unter
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [17.? 7. 1894] L00353.xml Die Fahrt nach Salzburg werde ich wol nicht mitmachen könnenAuch Hofmannsthal reagiert am 18. 7. auf
Adele Sandrock und Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 8. 1894 L00364.xml Wir gehen um 6, 67 Uhr jedenfalls Eglmoos 22 vorbei und werden pfeifen oder auch nicht pfeifen. Sie
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [10. 7. 1895?] L00461.xml Lieber Richard, ich bin noch in Marienbad. Vielleicht ko ich Sotag nach Ischl. Jedenfalls erhalten S
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 11. 6. 1897 L00684.xml Mein lieber Arthur!Ich war vor einigen Tagen bei Leopold; Sie werden die Zier nach Wunsch erhalten.
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 8. 7. 1897 L00694.xml Mein lieber Hugo, gestern ist Ihr Brief aus der Fusch gekoen. Ich freue mich sehr, dss es Ihnen gut
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [17. oder 18. 7. 1897?] L00704.xml Dr Arthur SchnitzlerWien.Lieber Richard, eben Telegra von Hugo, er ist Sotag früh in Zell.
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 8. 1897 L00714.xml wfr ischl 3549 27 710/38+konte gestern fluechtyg sprechn kain bsondrer grund langewejle wahrschainly
Arthur Schnitzler an Gerhart Hauptmann, 25. 8. 1899 L00964.xml etwas verspätet danke ich Ihnen für Ihre freundliche Antwort. Ich darf Ihnen wohl sagen, dss ich sie
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 3. 8. 1900 L01064.xml Lieber Arthur! Soeben von Paul Brief. Er wird vielleicht schon am 10 oder 11Salzburg sein, will aber
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 12. 8. 1904 L01426.xml Ich ging gegen Abend vom Markt herauf, begegnete drei Frauen deren Gesichter ich nicht sehen konnte.
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 5. 9. 1904 L01436.xml Aussee5./IX 04Lieber Arthur! Wenn das Wetter nicht zu scheusslich ist, bin ich Mittwoch11.46 in Lueg
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 7. 1916 L02232.xml Salzkammergut. Alt Aussee mit dem Loser.Fischerndorf 79Anderl Hauslieber Richard, wir sind in unserm
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 6. 1917 L02265.xml lieber Richard, ich nehme an es wird Sie interessiren, näheres über Arthur Kfm. zu erfahren. Vorgest
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 8. 1891 L00033.xml Lieber Richard, koen Sie, we es geht, Sotag 16. AugustVormittag nach Ischl. Meine Adresse dort Pensi
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 11. 8. 1892 L00113.xml Mein lieber Richard! Mir aber auch keine Zeile zu schreiben!! Ich will Sie heut auch nur fragen, 1)
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [vor dem 22. 6. 1893?] L00223.xml RBMonogramm in GolddruckWie ich aus den Theaterzetteln entnehme ist Jarno hier a. G. und aber auch a
Arthur Schnitzler an Wilhelm Bölsche, 8. 7. 1893 L00234.xml erlauben Sie mir nunmehr die folgende Frage: Köten Sie Das Märchen nach Halbe’s neuem Stück, also et
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 28. 7. 1893 L00245.xml Lieber Arthur! Bin wieder seit vorgestern nachts hier. Las Ihren Brief an Frau F.; das Telegramm ist
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 18. 8. 1893 L00256.xml Ich verreise Montag oder Dinstag. Schreiben Sie mir vorher 2 Zeilen. Koen Sie vor der Waffenübg nach
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 2. 7. 1894 L00343.xml das Cachenez hoffentlich nach Wunsch besorgt. Stollschickt’s noch heute, nit es auf Verlangen auch w
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [18. 7. 1894] L00354.xml Lieber! Bin Abends im Theater, dann zu Hause. Wegen Salzburg kann ich nicht zusagen da ich Ihretwege
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [31. 8. 1894] L00365.xml Ich möcht MontagDer 3. 9. 1894 war ein Montag. An diesem besuchte Hofmannsthal, der in Strobl urlaub
Arthur Schnitzler an Lou Andreas-Salomé, 11. 8. 1895 L00472.xml es trifft sich alles aufs beste. Heute früh ko’ ich in Wien an, und treffe finde Ihre lieben Zeilen,
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 12. 5. 1897 L00675.xml Lieber Arthur! Ich habe einen recht starken Luftröhrenkatarrh gehabt (war auch bei Ihrem Schwager) u
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 12. 6. 1897 L00685.xml Mein lieber Richard. Ich danke sehr für Ihre Bemühung bei Leopold. Wahrscheinlich ko ich früher, so
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 8. 7. 1897 L00695.xml »Die Zeit«Wien, den 8. Juli 1897Wiener WochenschriftIX/3, Günthergasse 1.Herausgeber:Professor Dr. I
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 18. 7. 1897 L00705.xml Ich danke Ihnen herzlich, dss Sie mir so schnell eine Nachricht haben zugehen lassen. Vor allem entn
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 31. 7. [1899] L00955.xml denken Sie doch was uns ein neues Stück von Ihnen für eine Freude ist, dem Richard und mir. Ich war
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 28. 8. 1899 L00965.xml SachsenburgLieber Arthur! Wir – Paula, Mirjam u ich haben einen Ausflug hieher gemacht. »Die unseeli
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 7. 1900 L01055.xml lieber Richard, eben kot Ihr Brief, also nehm ich meine gestrige Karte zurück. – M. hat mir aus Lev.
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 4. 8. 1900 L01065.xml Mein lieber Hugo, ich bin ein paar Tage in Aussee gewesen, jetzt in Ischl, Pension Petter, habe vor
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 29. 6. 1915 L02211.xml Salzkammergut.Bad Ischl.Lieber Arthur! Ich wollte zu Ihnen, aber Kaufmann sagte mir, Sie wären auf d
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 19. 7. 1916 L02233.xml Salzkammergut.Bad Ischl vom Wildenstein.Lieber Arthur! Auch unsere Zugsverbindung ist nicht hervorra
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 18. 7. 1917 L02266.xml Lieber Arthur! Ich habe Ihren Brief erwartet. Ich hatte mit Absicht Ihnen nicht geschrieben, ich wol
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [16. 8. 1891] L00034.xml Heute nacht vielleicht infolge schlechter Champignons sehr unwohl kann heute kaum stehen. Seien Sie
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 8. 1892 L00114.xml finden Sie nicht auch, dass Sie mir hätten antworten können? Ich dürfte erst ca. 4. oder 5. Septembe
Hugo von Hofmannsthal an Richard Beer-Hofmann und Arthur Schnitzler, 8. 7. 1893 L00235.xml Ich brauch Euch wohl nicht zu sagen, wie ich mich freue, dass endlich einmal ein paar von den graciö
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 7. 1893 L00246.xml Lieber Richard! – Der Abschreiber bringt die NovelleMontag; – Dinstag haben Sie sie. – Neulich stand
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [19. 8. 1893?] L00257.xml Lieber Arthur! Verzeihen Sie meine Nachlässigkeit; war in den letzten Tagen stark beschäftigt. Ich k
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [18. 7. 1894] L00355.xml Lieber Arthur! Habe den Brief irrthümlich geöffnet B sie A antworten wol Bahr dass er Samstag hieher
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [5./6.? 9. 1894] L00366.xml Lieber Arthur! Ich bin nicht hier in Wien – nur Ihr Stock ist hier – ich bin hoffentlich auf der Rou
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 7. 1895 L00463.xml hier ist also die Novelle. Ich habe viel gestrichen, fürchte aber noch ier dß sie zu lang ist. In di
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 19. 9. 1896 L00594.xml Lieber Arthur! Ich bin schon MittwochAbends in Wien und möchte gerne den Abend mit Ihnen beisaen sei
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 13. 6. 1897 L00686.xml Lieber Arthur, ich weiß noch gar nichts wegen Bayreuth, und will mich nicht entschließen.Ihr Brief i
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 9. 7. 1897 L00696.xml hier fällt mir ein ZeitungsblattEine entsprechende Meldung über eine »ungünstige Wendung« einer Lung
Arthur Schnitzler und Hugo von Hofmannsthal an Richard Beer-Hofmann, 31. 8. 1899 L00966.xml Gigant!Reaktion darauf, dass der notorisch langsam arbeitende Beer-Hofmann sein neues Stück, das unt
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 2. 10. [1899] L00986.xml VeniceGrand Hôtel BritanniaCharles WaltherElectric light and steamheat in all roomsPropr.Hydraulic L
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 22. 2. 1900 L01016.xml Mein lieber Arthur! »Beneiden«! Mein Gott! Wissen Sie was »beneiden« heißt? »Das Andere nicht wissen
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 5. 8. 1900 L01066.xml lieber Richard, Gustav kot nicht nach Salzburg. Von Salten keine Nachricht. Wir können nun wohl Mont
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 7. 1910 L01950.xml Dr. Arthur SchnitzlerXVIII Sternwartestr 71Wien XVIII. Spoettelgasse 7.hier sende ich Ihnen Ihr Gedi
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [30.? 6. 1915] L02212.xml Lieber Richard, Dr. Reik wohnt in Wien XVIII. Lazaristengasse 2. – Auf dem Semmering wars sehr schön
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 7. 1917 L02267.xml lieber Richard – man wird so leicht unbescheiden! Da Sie mir einen Brief geschrieben haben, so wär e
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 19. 8. 1892 L00115.xml Lieber Arthur! Sie wissen ja, wie schreibfaul ich bin, und wie sehr ich mir immer Zeit lasse.Also vo
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 12. 7. 1893 L00236.xml meine EinakterNur Abschiedssouper wurde gegeben.sind Freitag. Erste Probe gestern – Anatol (Herr Hoe
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [30. 7.?] 1893 L00247.xml ischl fr wien10+1166201+abschreiber brachte trotz wiederholten draengens die novelle heute nicht, mo
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 8. [1893] L00258.xml ischl frwien10-611. –17.–11.—50–ich erwarte sie montagabend acht im cafe europe
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 31. 5. 1894 L00334.xml Lieber Richard. Meine Absicht ist es, SamstagAbend abzureisen. Ich bin dann 7 Uhr frühSotag in Münch
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [18. 7. 1894?] L00356.xml Lieber Richard! –Ich wüßt nicht, warum Salzburg ganz ins Wasser fallen soll, weil Bahr keine Zeit ha
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 9. 1894 L00367.xml Lieber Arthur! Ich habe eine Menge Bitten an Sie.I. Senden Sie mir unter Kreuzband den Bolgar, ich n
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 6. 1895 L00454.xml Lieber Richard, heut bin ich so schlecht aufgelegt, als wär ich in Caslau. – Einer der Gründe: schie
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 17. [7. 1895] L00464.xml Salesianergasse 12es macht mir eine merkwürdige Freude, diesem Brief in Gedanken nachzugehen. Ich ha
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 17. 8. 1895 L00474.xml Mein Lieber Hugo, Ihren Brief habe ich beim Zurückkoen aus Wien gefunden. Dort bin ich 2 Tage gewese
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 9. [7. 1897] L00697.xml lieber Arthur, danke für Ihren lieben Brief. Ich bin durch aufeinanderfolgende sehr angstvolle und u
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 7. 1897 L00707.xml 1.) Ich fahr heut 4 UhrHallstadtLoebs (die mit der Bahn).2.) Hugo a) aergert sich, dss Sie ihm nicht
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 8. 1897 L00717.xml Lieber Richard. DoerstagAbend oder Freitgfrüh bin ich in Ischl. Das Zier für Paul bei Petter bestell
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 2. 9. 1899 L00967.xml Villa PlatzerErst hab ich »Gigarlösterreichisch: Geck« gelesen, dann begriffen daß es »Gigant« heiße
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 17. 7. 1900 L01057.xml mein lieber Hugo, wenn Sie diesen Brief bekoen, sind Sie schon wieder zurück von Ihrem kleinen Ausfl
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 6. 8. 1900 L01067.xml lieber Richard, ich möchte, we’s Ihnen recht ist, am MittwochMittag zu Ihnen kommen; we’s Ihnen nich
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 18. 8. 1904 L01429.xml lieber, den Inhalt Ihres großen Briefes werde ich mit V. S. genau durchsprechen und seiner Energie w
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 2. 8. 1912 L02081.xml St. Moritz.Lieber Arthur! Es geht uns recht gut, wir sind fast (– Dnieperlosunklare Anspielung, even
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 30. 7. 1916 L02235.xml Alt-Aussee 717 m Seehöhe mit dem Dachstein 2996 m. Steier. Salzkammergut.lieber Richard, MittwochEs
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 8. 1918 L02301.xml Wien, XVIII, Sternwartestr. 71.A. S.lieber Richard, aus Salzburg ist nun doch nichts geworden; ich f
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [22.? 8. 1891] L00036.xml Lieber Richard! Prof. Kraft-Ebing ist noch nicht in Wien; er soll etwa am 20. September wieder eintr
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 8. 1892 L00116.xml Mein lieber Richard! Warum schreiben Sie Opernring 12; da ich doch Kärnthnerring 12 oder Giselastr. 
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 6. 1893 L00226.xml Lieber Richard, an Jarno hab’ ich in Ihrem Sinne geschrieben. Ist er schon dort? Ich habe den Brief
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 18. 7. 1893 L00237.xml Lieber Arthur! Hier die Novelle – bis auf das letzte Capitel das ich noch ändere. Bitte tun Sie was
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 20. 7. 1894 L00357.xml Lieber Thuri! Ich komme Samstag mit dem Zuge, der 9 Uhr 40 von Aussee geht. Daschaue ich ins Café Wa
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 9. 1894 L00368.xml 1) Bolgar geht eben unter Kreuzband ab.2.) an P. Hornschrieb ich, weil Schenker immer besetzt ist un
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 23. 7. 1895 L00465.xml »Die Zeit«Wien, den 23. Juli 1895Wiener WochenschriftIX/3, Günthergasse 1.Herausgeber:Professor Dr. 
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 8. 1895 L00475.xml Kommen Sie doch morgen abend damit wir wenigstens ganzen Mittwoch Alle zusaen sind.
Felix Salten und Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler und Richard Beer-Hofmann, 1. 8. 1896 L00576.xml Für Arthur RichardWir haben uns zufällig getroffen, und da hat er mir (ich ihm) natürlich gleich ein
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 5. 1897 L00678.xml Lieber Richard, die Pariser Tage – sie werden wahrscheinlich bald »sehr schön gewesen« sein – nahen
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 9. 7. 1897 L00698.xml Mein lieber Hugo, überallher koen nur ärgerliche Nachrichten, insbesonders diese Schwierigkeiten mit
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [20. 7. 1897] L00708.xml bitte seien Sie noch vor Ihrer Abreise so gut mir hierher den Namen und die Adresse des Ischler Arzt
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [13. 8. 1899] L00958.xml Fand Euer gestriges Telegra erst abends, konnte erst heute Bozen telegrafieren, erhielt dann Eure zw
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 7. 9. 1899 L00968.xml Adlergasse. Gruss aus Brixen.Lieber Arthur! Ich übersiedle, hoffentlich auf einige Wochen, nach Vahr
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 28. 7. 1904 L01420.xml lieber Richard – ich hatte mir wirklich schon eingebildet – es könnte ein Brief sein – aber auch für
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 20. 8. 1904 L01430.xml lieber Hugo, mit der Salzk.gutreise steht es wie folgt: in diesen Tagen beende ich die erste flüchti
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 6. 1910 L01941.xml würd es Ihnen Mühe machen, mir geschwind eine Abschrift von »Mirjams Wiegenlied« zu senden, um das i
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 30. 7. 1910 L01952.xml Dr. Arthur SchnitzlerXVIII. Sternwartestr. 71.Wien XVIII. Spoettelgasse 7.30. 7. 1910!mein lieber Hu
Arthur und Olga Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 8. 1914 L02192.xml Salzburg. Hohensalzburg.lieber Richard, sind Sie noch in Weißenbach? Wir sind gestern nach einer end
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 1. 8. 1916 L02236.xml Salzkammergut. Alt Aussee mit dem Loser.lieber Richard, wir haben in der Kaiserkr. kein Zier bekoen,
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 28. 8. 1918 L02302.xml Lieber Arthur! Schade, dass Sie nicht nach Salzburg kamen. Über meinen Aufführungstermin wurde erst
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 23. 8. [1892] L00117.xml Ich habe bei der entsetzlichen Hitze an einer heftigen Beinhautentzündung etc. gelitten. An meinem R
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 23. 6. 1893 L00227.xml Lieber Arthur! Bisher hat sich Jarno noch nicht sehen lassen; übrigens koen Sie ja hoffentlich in ei
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 3. 8. 1893 L00249.xml Lieber Richard, eben habe ich die Camelia’s wiedergelesen und kann Sie versichern, dass sie die gefä
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 5. 7. 1894 L00347.xml Lieber Arthur! Natürlich war das Cachenez Motiv! Es war ja aber auch ganz klar im Brief. Es ist ange