Titel Dateiname Textbeginn
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [13. 6. 1914] L02182.xml ich höre, Ihr seid von Eurer großen ReiseSie waren von bis zum unterwegs, die meiste Zeit mit dem Sc
Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, [9. 1. 1896] L00527.xml Lieber Herr Dr, glückliche ReiseDie Reise nach Frankfurt fand von 10. 1. bis zum 15. 1. 1896 statt u
Arthur Schnitzler und Paul Goldmann an Richard Beer-Hofmann, 2[0?]. 9. 1899 L00979.xml Gruss aus Frankfurt a. M.RossmarktHerzliche GrüßeHerzlichen Gruß! Vielen Dank für den schönen Brief!
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 10. 11. 1908 L01800.xml Lindau i. B.Partie im Hafen mit Bayrischen Hof und alten LeuchtturmIch habe Dich am 5. in Frankfurt
Arthur und Olga Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 23. 8. 1910 L01954.xml Partenkirchen. St. Anton mit Blick auf Dreithorspitze.Heute wurde am Krankenbett meiner Schwester vi
Fedor Mamroth an Arthur Schnitzler, 21. 6. 1891 L00020.xml Frankfurter ZeitungundHandelsblatt.Telegramm-Adresse:Zeitung Frankfurt Main.Mit aufrichtigem Vergnüg
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 4. 1897 L00670.xml allerdings würden Sie für Paris einige hundert Jahre brauchen!Nur die Bouquinerien! – Und die Emauxf
Max Burckhard: Widmungsexemplar Das Theater für Arthur Schnitzler, 27. 12. 1907 L01746.xml Arthur Schnitzlerin herzlicher VerehrungDas TheaterVonMax Burckhard.Frankfurt am MainLiterarische An
Arthur und Olga Schnitzler an Richard und Paula Beer-Hofmann, 17. 9. 1910 L01955.xml Rüdesheim.Der Rhein.Herzliche Grüße. Eigentlich sind wir in Frankfurt a/M ; dies ist ein Ausflug.Her
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 12. 6. 1930 L02536.xml lassen Sie mich Ihnen zur Erneung zum Vicepraesidenten des Handelsgerichtes herzlichst gratulieren; 
Fedor Mamroth an Arthur Schnitzler, 5. 3. 1893 L00186.xml Frankfurter ZeitungundHandelsblatt.Telegramm-Adresse:Zeitung Frankfurt Main.Ich habe letzten Sonntag
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 29. 9. 1899 L00982.xml Mein lieber Richard, wo ist das, St Michael im Eppan? – Wie sind Sie auf die Idee gekommen? Wie lang
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 29. 9. 1899 L00983.xml mein lieber Hugo, das geht schon so mit den Stücken. Am leichtesten sind sie wesie einem grad einfal
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 9. 1899 L00974.xml München, Frauenkirchelieber Richard, ich fahre von hier (nicht ganz direct) wahrscheinlich Frankfurt
Fedor Mamroth an Arthur Schnitzler, 17. 11. 1892 L00135.xml Frankfurter ZeitungundHandelsblatt.Für die Redaktion bestimmte Briefe und Sendungen wolle man nicht
Fedor Mamroth an Arthur Schnitzler, 4. 4. 1894 L00311.xml Frankfurter ZeitungFrankfurt a. M.,4/4 1894.undHandelsblatt.Redaction.Für die Redaktion bestimmte Br
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 8. 5. 1899 L00915.xml zugleich mit diesem Brief geht ein neues Buch an Sie ab, das 3 Einakter von mir enthält. Sie werden
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 17. 9. 1899 L00975.xml Gruss aus Zirndorf. Alte Veste. Scheidlers HausDass ich einmal hieher käme, hab ich nicht geahnt.Sen
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 12. 10. 1911 L02035.xml ich habe mich in der Angelegenheit des Frl. Prozor gleich an die Neue Freie Presse gewendet; hier da
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 16. [6.] 1899 L00926.xml Lieber Arthur! ich schreibe Ihnen an einem jener »Abende am Wasser« die Sie so fürchten, und die ich
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 30. 9. [1910] L01961.xml 30 IX.München, Hotel Marienbadmein lieber, wenn Ihnen auch wie mir, inliegender BesetzungsvorschlagE
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 4. 1897 L00666.xml Lieber Richard, ich weisss ja doch nicht, wa ich endlich Lust zu einem wirklichen Brief bekoen werde
Richard Beer-Hofmann und Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 19. 9. 1899 L00978.xml Künstler-Postkarte.E. Klingebeil: Zweierlei Pegasus.Adolf PichlerDie Gegenüberstellung der beiden Sc
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 22. 11. 1910 L01985.xml Blick in das Beethovenmuseum im 2. Stockwerk mit dem Flügel und den Streichinstrumenten des Meisters
Fedor Mamroth an Arthur Schnitzler, 2. 8. 1889 L00001.xml Frankfurter Zeitung und Handelsblatt. Telegramm-Adresse: Zeitung Frankfurt Main »Der Sohn«Die Erzähl
Fedor Mamroth an Arthur Schnitzler, 4. 6. 1893 L00216.xml Frankfurter ZeitungundHandelsblatt.Für die Redaktion bestimmte Briefe und Sendungen wolle man nicht