Titel Dateiname Textbeginn
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 19. 8. 1919 L02325.xml Von Wegscheid bei Maria Zell zurückgekehrt, wo ich nach vollbrachter Karlsbader Kur Frau und Kind au
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 20. 3. 1930 L02534.xml Woltun bringt Zinsen, aber ich bin undankbar genug, Dir die Wohltat, die mir Dein lieber Brief erwei
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [6. 12. 1891] L00049.xml Soeben schickt mir Bahr die beiliegende KarteEs dürfte sich hier um eine Karte für die Premiere von
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 5. 1902 L01219.xml Du bist enttäuscht, lieber Arthur, da Du geöffnet hast und siehst, daß diese Blumen, statt von einem
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 11. 11. 1903 L01341.xml lieber Hermann, ich habe mich gleich an Julius gewandt, da mir diese Titelsache selbst nicht erinner
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 16. 5. 1917 L02260.xml Ich empfinde nachgerade ein gewisses Schamgefühl, da jede Mitteilung, die ich Ihnen über meine liter
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 23. 9. 1918 L02304.xml Kann ich darauf rechnen, dass ich wie in den abgelaufenen Jahren für mich und meine Frau Einlass zu
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 11. 9. 1891 L00039.xml der Anfang von Reichtum ist abscheulich – Sie kennen ja die Moderne Rundschau! – plötzlich wurde das
Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 31. 10. 1892 L00130.xml Herzlichsten und aufrichtigsten Dank für die Übersendung Ihres Buches und für die liebenswürdige Wid
Arthur Schnitzler an Julius Rodenberg, 7. 3. 1899 L00900.xml noch immer koe ich mit keiner Novelle; – ich habe noch immer keine geschrieben. Hingegen möchte ich
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 10. 7. [1902] L01230.xml Denselben Wisch hat Burckhard bekommen, voriges Jahr Karlweis und Chiavacci, und mit derselben Wirku
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [24?. 11. 1902] L01251.xml lieber, ich musste Venedig wegen unerträglicher Kälte in unheizbarem Zimmer aufgebenEr kam am 19. 11
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 12. 10. 1897 L00731.xml ich bin von morgen Mittwochabend an in Wien. Falls Sie sich zu einer KainzvorstellungDie Jüdin von T
Peter Altenberg an Arthur Schnitzler, 30. 11. 1898 L00861.xml Mit besonderem Vergnügen ergreife ich die Gelegenheit, Ihnen etwas Angenehmes, Freundliches zu sagen
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [25.? 11. 1902] L01252.xml lieber Hugo, ich habe, da auch ich keine andre Adresse weiss, den Brief in die Direktion des Burg. T
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 20. 9. 1905 L01550.xml Ich hab nun auch das Zwischenspiel gelesen, mit einem sehr großen artistischen Vergnügen. Es ist ein
Albert Ehrenstein an Arthur Schnitzler, 10. 2. 1910 L01912.xml gestern endlich erhielt ich Antwort von Herrn Bie, die ich beilege, da ich mich in deren Interpretat
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 19. 1. 1911 L02000.xml mit Ihrem Brief über den Medardus hab ich mich sehr gefreut. Der Erfolg hier dauert an; das Burgthea
Robert Adam an Arthur Schnitzler, 1. 10. 1918 L02306.xml Ich vermute Sie von Ihrer Reise, die Ihnen hoffentlich Erholung gebracht hat, bereits nach Wien zurü
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, [1.? 2. 1892] L00068.xml Lieber Freund, hier sind die Bücher. Sotag ist GoldschmidtAm fand eine Matinée mit Emanuel Reicher i
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 21. 9. 1895 L00489.xml Lieber Richard, meine Karte haben Sie wohl. In Riva ist es mir nemlich vor 3 Jahren passirt, dass de
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, [18. 1. 1897] L00641.xml Dr. Max Eugen Burckhardk. u. k. Director des k. k. Hofburgtheaterserlaubt sich ergebenst zu seiner V
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, [27.? 12. 1897] L00753.xml Dr. Max Eugen BurckhardK. u. K. Director des K. K. HofburgtheatersIch komme um ½ 3 zum Speisen nachh
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, 5. 2. 1898 L00773.xml Ich gratuliere Ihnen von Herzen zu Ihrem gestrigen schönen Erfolgdie Wiener Premiere von Freiwild am
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 1. 12. 1898 L00863.xml »Die Zeit«Wien, den 1. December 1898Wiener WochenschriftIX/3, Günthergasse 1.Herausgeber:Professor D
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [28. 10. 1899] L00993.xml Falls Sie etwa für sich in irgendwelcher Form für MontagSchnitzler besuchte an diesem Tag – dem 30. 
Arthur Schnitzler an Gerhart Hauptmann, 30. 11. 1902 L01254.xml von ganzem Herzen, lieber Herr Hauptmann beglückwünsche ich Sie zu Ihrem wahrhaft großen ErfolgUrauf
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 6. 1904 L01405.xml Wären gern gekommen haben aber Sitze Burgtheaterfür Vater und Sohn von Alexandre Dumas fils.. Grüßen
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 11. 1910 L01980.xml Ich habe jeden Tag zu Dir kommen wollen, nie wars möglich, nun muss ich morgen wieder auf Vorlesunge
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 6. 2. 1895 L00419.xml Morgen Donnerstag erhalten Sie Nachricht resp. Sitz für die Burg.
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 7. 11. 1895 L00512.xml Lieber Richard, für den Fall, daß ich Sie früher nicht sehe: den Sitz zu Goldene HerzenUraufführung
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, nach dem 18. 1. 1898 L00764.xml Dr. Max Eugen BurckhardK. u. K. DirectorBurckhard legte am 18. 1. 1898 die Leitung des Burgtheaters
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 1. 12. 1898 L00864.xml Lieber Hermann, ich danke dir herzlich für deine freundlichen Glückwünsche. Den »Kakadu« hat die Fre
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 3. 5. 1900 L01034.xml schon vor einigen Tagen las ich in einer Zeitung, dass Sie sich wieder leidend befinden und in ein S
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 25. 4. 1901 L01114.xml Paul Goldmann hat mir Politiken mit Ihrem ArtikelEs dürfte sich um einen Fehler Schnitzlers handeln.
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 11. 1910 L01981.xml Dr. Arthur Schnitzler17. 11. 1910.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Schönsten Dank für Deinen lieben B
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 2. 1912 L02056.xml A. S.XVIII., Sternwartestrasse 71.lieber Richard, Rosenbaums Privat-Teleph. Nuer mir unbekat, will m
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 29. 6. 1915 L02210.xml Dr. Arthur Schnitzler29. 6. 1915Wien XVIII. Sternwartestrasse 71verehrter Herr Doctor, es hat sich i
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 10. 1894 L00387.xml Schmetterlingsschlacht: Erster Akt sehr gut, voll glänzenden, nur zuweilen etwas absichtlichen Detai
Max Burckhard an Arthur Schnitzler, 25. 6. 1896 L00553.xml k. k. Hofburgtheater DirectionWien25/6 96Bezugnehmend auf unsere mündliche Rücksprache bin ich so fr
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 16. 5. 1898 L00795.xml Lieber Richard, Sie sind von der LogeEs könnte sich um Karten für die Uraufführung von Mädchentraum
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 20. 7. 1910 L01949.xml Aussee von der Tauscherin.Lieber Arthur, wir sind auf 2 Stunden – ohne irgendwelche Besuchsabsichten
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 19. 11. 1910 L01982.xml Dr. Arthur Schnitzler19. 11. 910.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71mein lieber Hermann, beim Durchsehe
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 12. 10. 1911 L02035.xml ich habe mich in der Angelegenheit des Frl. Prozor gleich an die Neue Freie Presse gewendet; hier da
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 24. 8. 1918 L02299.xml Dr. Arthur SchnitzlerWien, 24. 8. 18Wien XVIII. Sternwartestrasse 71lieber Hermann, ein begabter jun
Arthur Schnitzler an Max Burckhard, 14. 1. 1894 L00290.xml Schnitzler an Burckhard, 14. Januar 1894: »Sehr verehrter Herr Direktor! Vor etwa drei Vierteljahren
Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 25. 4. 1895 L00432.xml KARL KRAUSWien, 25. 4. 1895.I. Maximilianstrasse 13.zu unserer Wette:Ich erkundigte mich im Regiezim
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, [18. 5. 1895] L00443.xml Ecke, Orchester, IV Reihe. Sind Sie zufriedenEs dürfte sich um Karten für die Vorstellung von Macbet
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 9. 1895 L00483.xml Lieber Richard. Ich freue mich, dass Sie in guter Stiung sind. Wahrscheinlich werden Sie bald südlic
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, [23. 3. 1898] L00786.xml also morgenAm 24. 3. 1898 war Schnitzler in der Uraufführung von Neigung von J. J. David im Burgthea
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 19. 12. 1899 L01006.xml lieber Richard, bitte kommen Sie in die Loge 6Das Burgtheater veranstaltete eine gemeinsame Aufführu
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 26. 6. 1910 L01939.xml lieber Richard, MontagAbendMedardus Conferenz im Burgth; – so muß ich die Vorlesg auf Mittwoch 29.Ab
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 19. 2. 1917 L02256.xml MaschinenschriftDie Vorlage ist nicht nachweisbar.19. 2. 1917.Der Anonymus, dessen zwei Einakternich
Georg Brandes an Arthur Schnitzler, 21. 6. 1925 L02443.xml Sie waren diesmal wieder sehr gütig gegen mich in Wien. Ich ging nach Salzburg, verlor aber dort vie
Gerty von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 2. 1931 L02542.xml Lieber Arthur, wie sehr freute ich mich über den grossen starken Erfolg Ihres StückesDie Uraufführun
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 15. 6. 1895 L00454.xml Lieber Richard, heut bin ich so schlecht aufgelegt, als wär ich in Caslau. – Einer der Gründe: schie
Arthur Schnitzler an Georg Brandes, 27. 3. 1898 L00787.xml es war wirklich nicht nothwendig uns für etwas zu danken, was uns selbst so viel Freude gemacht hat
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 9. 1. 1902 L01197.xml Redaktion des Neuen Wiener TagblattWien, I., Rothenturmstrasse, Steyrerhof.Telegramm-Adresse: Tagbla
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 26. 3.  1903 L01279.xml Lieber Arthur! Nro 12 rechts, II. Stock Burg, Lear, sind wir (VersGemeint ist der Reim »Lear« / »wir
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 14. 9. 1905 L01546.xml lieber Richard, ich habe erwartet, eine Nachricht von Ihnen zu bekoen, we Sie irgendwo gelandet sind
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 4. 10. 1910 L01962.xml Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Mein Telegramm hat Sie hoffentlich noch in München erreicht. Es war
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 22. 11. 1910 L01984.xml Dr. Arthur Schnitzler22. 11 910.Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Die einzige Erste Stock Logefür die
Lou Andreas-Salomé an Arthur Schnitzler, [25. 11. 1895] L00516.xml danke für die »Liebelei«, die ich heute Nachmittag erhalten und seitdem gelesen und wieder gelesen h
Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 2. 10. 1904 L01451.xml lieber, in derieser Woche werden wir uns kaum sehen können; – es fügt sich gerade, dass allerlei zus
Arthur Schnitzler an Robert Adam, 31. 10. 1910 L01974.xml Wien XVIII. Sternwartestrasse 71Ihrer »Ali Bekkar«-Komödie erinnere ich gern und so interessiert es
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 16. 10. [1911?] L02038.xml neubeuern 25 18/17 16/104 15 nfreue mich unendlich doppelten ErfolgAm 14. 10. 1911 fanden die die Ur
Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 17. 3. 1930 L02533.xml Mein lieber Hermann, dein Heimweh nach Wien und das deiner verehrten Gattin hat auch mir ans Herz ge
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 23. 10. 1894 L00391.xml Lieber Arthur! Soeben erhalte ich Ihren »Sudermann«brief, er hat sich mit meinem gestrigen gekreuzt,
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 9. 3. 1895 L00424.xml Lieber Richard. Wir haben Sitze für das Abschiedsconcert Hubermann29. März.– DinstagWegen Erkrankung