Titel Dateiname Textbeginn
Hugo von Hofmannsthal an Arthur Schnitzler, 19. 3. [1909] L01831.xml lieber, bitte erwähnen Sie das Folgende gegen niemanden, am wenigsten gegen Wassermanns, am wenigste
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 22. 2. 1903 L01272.xml Ich hätte Dir so viel zu sagen, so viel zu danken – da ich wirklich das Gefühl habe, wenn Du mich ni
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 15. 2. 1904 L01373.xml Ich kam heut hier an und weil der Trebitsch, der mir ein Telegra versprochen, es verbummelt hat, lie
Hermann Bahr und Siegfried Trebitsch an Arthur Schnitzler, 2[8?]. 12. 1903 L01354.xml Kapelle. Semmering.Dich u. Deine liebe Frau grüßen nämlich: herzlichstHermann BahrNicht minderIhr Tr
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 14. 12. 1904 L01478.xml Ich hab Dich nach der Symphonie heut überall gesucht, aber Du warst wie in die Erde versunken. So la
Richard Beer-Hofmann an Arthur Schnitzler, 6. 3. 1910 L01916.xml Hans Sch. bittet mich bei teleph. bei Ihnen anzufragen, ob er heute um 7 ½ mit dem Cellisten Barczan
Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 5. 2. 1904 L01370.xml Mich berührt natürlich der Fichtner am meisten, in welchem ich unheimlich viel von mir finde (meine
Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 6. 3. 1910 L01917.xml Dr. Arthur Schnitzler6. 3. 10Wien XVIII. Spoettelgasse 7.wir sind, wie Sie wissen, thatsächlich gela
Olga Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, [27.? 12. 1908] L01819.xml O. S.Lieber Herr Doctor, unser gewohnter Sylvester-Familienabend bei Mama findet diesmal nicht statt