Titel Dateiname Textbeginn
Arthur Schnitzler an Max Mell, 26. 10. 1906 L01635.xml In Ihrem Stück, das Sie die Freundlichkeit hatten mich lesen zu lassen, gibt es viele wohlgelungene
Max Mell an Arthur Schnitzler, 7. 11. 1906 L01636.xml Ihre Ansicht über mein Stück ist mir in jeder Hinsicht teuer und ich danke Ihnen dafür, daß Sie mir
Max Mell an Arthur Schnitzler, 15. 7. 1907 L01692.xml 15/VII.1907WW WIENERWERKSTÆTTE7NEUSTIFTGASSE32im Herbst will die »Wiener Werkstätte« einen AlmanachI
Olga, Arthur Schnitzler, Hugo und Gerty Hofmannsthal an Max Mell, [18.? 7. 1907] L01693.xml Bruneck, Pustertal (Tirol)Wir sind in Welsberg-WaldbrunnHerzliche GrüsseGerty HofmannsthalHerzliche
Max Mell an Arthur Schnitzler, 14. 5. 1912 L02065.xml Das schöne Fest, das Sie heute begehn, scheint mir eine schickliche Gelegenheit, Ihnen dankbar zu be
Max Mell an Arthur Schnitzler, 4. 11. 1907 L01728.xml die Tänzerinnen Schwestern Wiesenthal veranstalten am MittwochSchnitzler nahm die Einladung nicht an
Max Mell an Arthur Schnitzler, 29. 7. 1907 L01696.xml es wird mir sehr schmerzlich sein, in meinem Almanach nichts von Ihnen zu haben. Wäre es nicht mögli
Max Mell an Arthur Schnitzler, 8. 12. 1909 L01894.xml Kann ich Ihnen ohne allzu unbescheiden zu sein, mit einer Bitte kommen? Ich habe, obwohl ich von Sch
Max Mell an Arthur Schnitzler, 11. 10. 1906 L01631.xml Wien II.Wittelsbacherstr. 5.ich nehme mir die Freiheit, Ihnen mein Stück zu überreichen, ermutigt du
Max und Mary Mell an Arthur und Olga Schnitzler, 3. 8. 1907 L01698.xml Gruss aus Deutsch-FeistritzSchloss ThinnfeldHerzliche Grüße senden
Arthur Schnitzler an Max Mell, 28. 6. 1910 L01940.xml Erst in den letzten Tagen bin ich dazu gekommen Ihr neues Buch zu lesen, das wir bei einer Heimkehr